Jaguar XJ12 5.3 L deutsche Ausführung Austauschmotor Service TÜV (1989)

Verkauft
...
  • HerstellerJaguar
  • ModellXJ12 5.3
  • Herstellungsjahr1989
  • Kilometerstand100 km (seit Revision)
  • GetriebeAutomatik
  • FarbeBlau
  • Standort🇩🇪 Mühlheim an der Ruhr
  • LänderversionDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferPrivat

Die klassischen Jaguar XJ-Limousinen verkörperten zweieinhalb Jahrzehnte hinweg den britischen Stil gehobener Fortbewegung. Die eleganten Viertürer und raren Coupés bewahrten über drei Serien hinweg ihren grundsätzlichen Charakter. Es standen bereits in der Series I der Reihensechszylinder aus dem XK und ein V12 zur Auswahl. Die XJ-Modelle retteten alte Gestaltungsmuster für die Wohlfühlatmosphäre an Bord in die Neuzeit. Hinsichtlich der Technik bemühte man sich jedoch stets um einen Platz ganz vorne: Aufwendige Fahrwerke sorgten für katzenhafte Geschmeidigkeit, gekonnte Dämmungen für Ruhe an Bord. Die dritte XJ-Serie fiel vor allem durch ihre Stoßfänger mit Gummielementen auf, doch das grundlegend elegante Karosseriedesign blieb größtenteils unangetastet.

Zum Ersteigern wird in dieser Auktion ein Jaguar Daimler XJ12 5,3 aus dem Baujahr 1989 freigegeben. Der Jaguar mit der FIN SAJJDALW4CM481324 ist in Deutschland erstausgeliefert worden und weist lediglich 2 Vorbesitzer auf. In diesem hier angebotenen XJ12 wurde ein Austauschmotor eingesetzt in welchem laut Besitzerangaben knapp 12.000 € Instandsetzungskosten der Firma British Cars für die Motorrevision investiert wurden. Es liegt eine durch frühere Rechnungen und TÜV-Berichte nachweisbare Historie inklusive Scheckheft auf. Der XJ12 verfügt bis auf den Austauschmotor über Matching Numbers und kommt mit 2 Standardschlüssel sowie einem Werkstattschlüssel. Der TÜV wurde in diesem Monat erneuert und läuft folglich bis November 2023, eine H-Zulassung besitzt der Jaguar auch schon.

...

Lacktechnisch zeigt sich der noch im Erstlack erstrahlende Jaguar Daimler in für sein Alter und der Kilometerleistung bemerkenswert gutem Erhaltungszustand, das dunkle Blau präsentiert sich dem Betrachter nahezu ohne Ungereimtheiten im Lackbild, lediglich geringe Gebrauchsspuren sind vorzufinden. Als Mangel ist ein leichter Rostansatz an der Heckscheibe beifahrerseitig zu vermerken. Die Chromapplikationen befinden sich in beschädigungsfreier und gleichzeitig glänzender Verfassung, die Front und Heckstoßstange weisen auf keinen Feindkontakt hin, die gesamte Karosserie des XJ12 zeigt sich unfallfrei. Bis auf an der unteren Fahrzeugfront angebrachte Hella Zusatzscheinwerfer sind keine Modifikationen ersichtlich.

...

Falken Reifen in sehr gutem Erhaltungszustand sind auf einwandfrei erhaltene Jaguar-Alufelgen aufgezogen, die Bremsen zeigen sich TÜV-konform in sehr guter Verfassung und das Fahrwerk präsentiert sich in modifikationsfreiem Befinden.

...

Eine gewisse Patina ist dem Innenraum mit seinen blauen Vollledersitzen zu entnehmen welche dem normalen Gebrauch und dem Fahrzeugalter geschuldet ist: Das Interieur befindet sich im originalen Erhaltungszustand, Schäden sind nicht auszumachen. Der Namenszusatz Daimler steht unter anderem für eine besonders luxuriöse Ausstattung, diese besteht aus: Servolenkung, Zentralverriegelung, elektrischen Fensterhebern, Sitzheizung, Tempomat, ABS, Radio Becker Mexico Cassette, Klimaanlage, elektrischem Schiebedach, Soundsystem, Scheinwerferreinigungsanlage und Bordcomputer. Alle Knöpfe, Schalter und Hebel verfügen über eine einwandfreie Funktion im Innenraum und zeigen sich nicht sonderlich abgegriffen.

...

Edles Holz ist im Armaturenbrett des XJ12 vorzufinden, die Tachoanzeige verrät eine abgelesene Gesamtlaufleistung von 275.877 Kilometern, wobei diese Laufleistung dem Besitzer zufolge auf die Karosserie des Jaguar anwendbar ist, jedoch nicht auf den Motor: Denn dieser lief nach der Revision erst 100 Kilometer. Die Gesamtlaufleistung des Jaguar ist mittels eines durchgehend geführten Scheckheftes belegbar.

...

12.000 € sind in die Überholung des Austauschmotors investiert worden, welcher ein originaler 5,3 Liter V12 mit circa 264 PS ist. Nach Rücksprache mit dem jetzigen Halter wurde der Jaguar erst 100 Kilometer mit dem Austauschmotor bewegt, nachdem dieser einer kompletten Überholung bei der Firma British Cars unterzogen worden ist. Getriebetechnisch werden die Gänge über eine Dreigangautomatik sanft eingelegt. Mängel im Bereich der Technik sind keine vorzufinden, im November 2021 wurde das letzte Service erledigt.

...

Bis auf leichte Oberflächenkorrosion zeigt sich der Jaguar XJ12 unterbodentechnisch in gesunder Verfassung, laienhafte Reparaturen oder starker Rostbefall sind hier augenscheinlich nicht vorzufinden. Zudem liegen einige Unterlagen vor, unter anderem die der Hauptuntersuchung.

Im Folgenden sind neben einem Video der Außenhaut und des Innenraums auch Aufnahmen vom Motor-Start zu finden:



Kickdown Check

  • Gutachten vorhanden
  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Vollständiges Scheckheft
  • Kilometerstand nachvollziehbar
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Auktionstyp
    Mindestpreis
    Mit Mindestpreis
    Verkauft
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    13.950 €
    ZUschnell
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    Folgt
Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
Kontakt zu Moritz Helbich