Mercedes Benz 300 SEL W126 (1990)

23

_

Dieser 300 SE als Langversion wurde zum ersten Mal 1990 in Italien zugelassen, wo er bis Juli 1998 vom Erstbesitzer gefahren wurde. Nach 14 Jahren ist die lange Limousine durch einen Sammler 2004 nach Deutschland gekommen, der diese bis 2010 bewegt hat. Der heutige Besitzer hat den Wagen 2011 übernommen. Lackiert ist der Mercedes in DB 929 Nautikblau-Metallic, welches in ein gut erhaltenes blaues Interior übergeht. Die 179PS kommen aus einem 2.960ccm 6-Zylinder und werden über eine 5-Gang Handschaltung an die Räder übertragen. Dieser wechselte bei der Vorstellung auf auf der IAA 1985 das Vorgänger-Aggregat (M110) ab.

0

Der angehende Klassiker fährt auf den originalen, zeitgenössischen Gullideckel-Felgen. Neben den standardmäßigen 15-Zoll Felgen, sind alle Modelle der Baureihe 126 mit Faustsattel-Scheibenbremsen ausgerüstet, welche die Verwendung größerer Bremsscheiben gestatten und den Bremszylinder auf der besser gekühlten Radinnenseite haben. Dem Besitzer zufolge wurden im letzen Jahr die Bremssättel, -Scheiben und -Klötze, sowie die Handbremsseile rechts und links hinten erneuert. Besonders schön ist die Werkslackierung in Nautikblau-Metallic, die noch in einem guten Zustand ist und hervorragend mit dem Interior harmoniert. Zu erwähnen wäre, dass sich im Bereich der Hutablage partieller Rost befindet. In der Gallerie ist ein Foto beigefügt, welches den Rost näher zeigt.

10

Der Innenraum ist in Blau gehalten. Die Ausstattung umfasst ein Schiebedach, eine automatische Klimaanlage, eine originale Becker Mexico Kassettenstereoanlage, elektrische Sitzverstellung für Fahrer- und Beifahrersitz. Der sechsstellige Kilometerzähler zeigt mittlerweile ca. 315.000 Kilometer an. Wegen des hohen Neupreises von etwa 100.000 D-Mark wurde seinerzeit bereits in Italien eine hochwertige Cobra-Alarmanlage verbaut. Diese ermöglicht mit separatem IR-Handsender das Öffnen und Schließen der Zentralverriegelung, bei gleichzeitiger Scharfschaltung der Anlage. Zur funktionierenden Alarmanlage gibt es 2 Schlüssel, 2 gebraucht und 1 neuen Handsender, eine Betriebsanleitung und den Schaltplan.

16

Durch den Besitzer wurden im letzen Jahr einige Teile erneuert. Dazu zählen, neben den bereits angemerkten Erneuerungen der Bremsen, die Auspuffanlage mit Endtopf und Mittelschalldämpfer. In 2019 wurden die Traggelenke und ABS-Sensoren erneuert, sowie ein Öl-Service durchgeführt. Laut dem jetzigen Besitzer läuft der Motor trotz der Laufleistung sehr gut und weist kein Mehrverbrauch an Wasser und Öl auf. Zu erwähnen wäre, dass die Modelle der Baureihe 126 als sehr robust gelten und Laufleistungen von über 500.000 KM mit dem ersten Motor und dem ersten Getriebe keine Seltenheit sind. Die Elektronik gilt auch, trotz exotischer Features wie elektrischer Sitzverstellung, als wenig anfällig für Probleme. Der Kaufvertrag vom ital. Vorbesitzer liegt in Kopie vor, genauso wie der erste deutsche grüne KFZ-Brief und die neue Zulassungs-Bescheinigung, welche Beide im Original vorhanden sind. Aus der Zeit nach 2005 liegen Rechnungen, TÜV-Berichte usw. im Original, sowie ein älteres Classic-Data-Wertgutachten der Note 2 aus 2012 vor. Liste aller Sonderausstattungen: 211 Automatisches Sperrdifferential (ASD), 222 Fahrersitz rechts elektr. verstellbar, 241 Fahrersitz links elektr. verstellbar mit Memory, 341 Blinkleuchten zusätzlich, 412 Schiebedach elektr., 538 Antenne automatisch und Lautsprecher vorn, ohne Radio, 543 Sonnenblende mit Make-Up-Spiegel li. und re., beleuchtet, 581 Klimatisierungsautomatik, 592 wärmedämmendes grünes Glas rundum, heizbare Heckscheibe VSG, 620 Abgasreinigungsanlage, 731 Holzausführung Wurzelnuss, 812 Hecklautsprecher, 877 Leseleuchte im Fond

VerkäuferUlrich Ripkens
HerstellerMercedes Benz
Modell300 SEL W126
Hergestellt1990
FarbeNautikblau-Metallic
Kilometerstand315.000 KM
Getriebe5-Gang-Mittelschaltung
Preis11.800€
StandortKevelaer
LänderversionIT
Weitere DetailsSonderausstattungen: 211 Automatisches Sperrdifferential (ASD), 222 Fahrersitz rechts elektr. verstellbar, 241 Fahrersitz links elektr. verstellbar mit Memory, 341 Blinkleuchten zusätzlich, 412 Schiebedach elektr., 538 Antenne automatisch und Lautsprecher vorn, ohne Radio, 543 Sonnenblende mit Make-Up-Spiegel li. und re., beleuchtet, 581 Klimatisierungsautomatik, 592 wärmedämmendes grünes Glas rundum, heizbare Heckscheibe VSG, 620 Abgasreinigungsanlage, 731 Holzausführung Wurzelnuss, 812 Hecklautsprecher, 877 Leseleuchte im Fond,
Anbieter kontaktieren
230193120216578182242417151091112141316

Kommentare