BMW 3.0 CSi E9 (1975)

0

Der hier angebotene BMW 3.0 CSi ist in mühsamer Handarbeit über 1 Jahr hinweg aufgebaut worden. Es ist zwar ein 3.0 CSi, er wurde aber im Zuge der Restauration in der Optik des damaligen BMW 3.0 CSL wieder aufgebaut. Der BMW E9 wurde von Grund auf erneuert. Der BMW E9 ist die Coupé-Variante der Baureihe E3. Die Fahrzeuge wurden zwischen Dezember 1968 und Dezember 1975 im Lohnauftrag von BMW bei Karmann im Werk Rheine gebaut. Ursprünglich wurde der BMW als 3.0 CS (Automatik) ausgeliefert.

Das Fahrzeug hat einen BMW M30 Motor mit 143 kW (195 PS) bei 5500/min mit L-Jetronic. Dieser wurde eingebaut, da Ersatzteile und die allgemeine Zuverlässigkeit besser sind, als beim originalen Motor mit D-Jetronic. Der Motor wurde von oben bis unten überholt, auseinander gebaut und quasi wie neu wieder verbaut. Die gesamte Karosserie wurde vollständig restauriert, so dass selbstverständlich kein Rost, oder andere Schäden vorliegen. Der Lack ist ebenfalls in einem hervorragenden Zustand. Viele Teile sind NOS-Teile, wie zum Beispiel die Rückleuchten, Scheinwerfer, Blinkleuchten, Bremsen, Bremskraftregler und vieles mehr. Ein Gutachten über 80.500€ mit der Zustandsnote 1 liegt vor und kann in der Fotohistorie eingesehen werden.

2

Der BMW wurde nach dem BMW 3.0 CSL aufgebaut. Optisch sieht er quasi genau so aus, wie der E9 CSL, der im EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte steht. Es ist natürlich kein Leichtbau, wofür das "L" im Namen eigentlich steht, sondern immer noch ein Auto auf der Basis eines BMW E9 3.0 CS(A). Der weiße Lack ist in perfektem Zustand und wurde fachmännisch, wie auf den Fotos zu sehen ist, nach dem originalen Lack Alpina weiß 146 erneuert. Es sind keine Dellen, Beulen oder andere Schäden vorhanden.

1

Die Felgen sind originale Alpina Felgen in 14 Zoll. Die Bereifung ist einheitlich vorne, wie hinten 195/70R14 95V. Alle reifen haben eine Profiltiefe von 8mm.

0

Der Innenraum ist einheitlich in schwarz gehalten. Die Ledersitze wurden rundum erneuert und wurden dem Original weitestgehend nachempfunden. Die Sitze, Matten, Seitenverkleidungen und andere Komponenten des Innenraumes, sind in perfektem Zustand.

26

Das Lenkrad, welches vor den Rundanzeigen sitzt, ist kein originales BMW Lenkrad, passt aber gut zum sportlichen Design des BMWs und ist an das originale Lenkrad angelehnt. Auf dem Tacho stehen noch die knapp damaligen 57.000Km. Der Motor wurde komplett überholt und weist nach der Überholung erst eine Laufleistung von 3.000Km

1

Wie schon anfangs erwähnt, handelt es sich bei dem Motor nicht um den original Motor (Matching-Numbers), des damals ursprünglichen CS, sondern um ein Austauschaggregat mit nachgerüsteter L-Jetronic. Dieser Leistet 195 PS und läuft einwandfrei, auch bei längeren oder schnelleren Fahrten. Der Motor ist ca. 3.000Km nach der Erneuerung gelaufen und ist dementsprechend noch fast neu.

6

Die Karosserie wurde fachmännisch erneuert, so dass sie nun wie neu dasteht. Selbstverständlich wurden alle Prozesse hierzu dokumentiert und können sehr ausführlich in der weiteren Fotodokumentation eingesehen werden. Ebenfalls wurde die gesamte Elektronik und Technik überholt, so dass dieser BMW E9 3.0 in einem neuwertigen Allgemeinzustand vorzufinden ist.

0

Das Gutachten zeigt die Zustandsnote 1, mit einem Wiederbeschaffungswert von 80.500€ für diesen BMW E9 3.0 CS und wurde im letzten Jahr veranlasst.

VerkäuferPeter Hoffmann
HerstellerBMW
Modell3.0 CSi
Hergestellt1975
FarbeWeiss
Kilometerstand3.000 KM
GetriebeSchaltgetriebe
StandortBerlin
LänderversionDE
Weitere Details
Anbieter kontaktieren
02102616220543656701234252122