Rover SD1 3500 erstklassiger Zustand (1977)

Beendet
...
Verkäufer
  • HerstellerRover
  • ModellSD1 3500
  • Herstellungsjahr1977
  • Kilometerstand100.900 Km
  • GetriebeAutomatik
  • FarbeGelb
  • StandortIllingen
  • LänderversionDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferHändler

Er war Rovers größtes Modell der 70er- und 80er-Jahre, und das mit starkem Ami-V8: Der Rover 3500 (SD1). Die Baureihe SD1 sorgte mit einem markanten Schrägheck für Aufsehen. Gezeichnet wurde die Silhouette von David Ernest Bache, welcher auch schon die Rover Modelle P5, P6 oder den Range Rover entwarf. Die scharfe Optik des 3500 hatte auch einen Vorteil bei der Aerodynamik: Der Cw Wert des Vitesse lag bei 0,36 – für damalige Verhältnisse ein ziemlich guter Wert, weshalb man ihn auch im Motorsport einsetzte. Unter der Flagge von Tom Walkinshaw Racing fuhren SD1 durchaus erfolgreich bei der BTCC und ETCC mit.

In dieser Auktion besteht nun die Möglichkeit einen seltenen Rover 3500 SD1 aus dem frühen Baujahr 1977 zu erwerben. Der Rover weist nur 2 Halter auf, der Vorbesitzer hatte das Auto so sehr geliebt, dass er es 2015 restaurierte. Die Fahrzeugidentifikationsnummer lautet RRWVF4AA010995. Zum Fahrzeug sind 2 Schlüssel vorhanden, der Rover besitzt einen frischen TÜV bis September 2023 und verfügt zudem schon über eine H-Zulassung. Wichtig zu erwähnen ist außerdem, dass der SD1 laut Aussagen des Besitzers die sogenannten Matching Numbers besitzt und ein Gutachten aufweist.

...

Auf der Straße fällt man mit einem Rover 3500 schon von Haus aus auf, besonders wenn er in der extrovertierten Farbe Gelb lackiert ist: Typisch 70er-Jahre eben. Die Originalfarbe wurde schon einmal nachlackiert und besticht deshalb durch ihr gutes Erscheinungsbild, nur minimale Lackrisse sind auf der Haube auszumachen. Auch der Chrom glänzt noch so wie er soll, äußerliche Modifikationen gibt es nicht, der Rover befindet sich im Originalzustand. Der jetzige Halter gibt an, dass der 3500 in seinem Besitz unfallfrei blieb.

...

Der Rover 3500 SD1 steht auf neuwertigen Reifen mit Felgen der Größe 6x14 6J. Es sind originale Rover Felgen, welche kaum Beschädigungen aufweisen. Modifikationen gibt es in diesem Bereich genauso wenig wie im Fahrwerksbereich, welcher durch Originalität beeindruckt. Der Zustand der Bremsen ist als gut zu verzeichnen, lediglich Flugrost ist durch längere Standzeit zu bemängeln.

...

Beim Blick in den Innenraum fällt sofort der gepflegte Zustand des Interieurs auf: Beschädigungsfreie Veloursitze, ein rissfreies Armaturenbrett und im Allgemeinen ein für das Alter überdurchschnittlich guter Erhaltungszustand. Die Fenster werden von Hand gekurbelt, da kann keine Elektrik streiken, die Automatik versichert entspanntes cruisen, der neuere Radio im Retro Stil sorgt für gute Musik und die Servolenkung für leichtes Einparken. Die Bedienelemente im Innenraum gehen ihren Dienst anstandslos nach.

...

Der Rover hat eine Kilometerleistung von 100.900km, welche durch den optischen Gesamteindruck des Rover durchaus glaubhaft sind. Alle Instrumente funktionieren laut Besitzer anstandslos.

...

Der ursprünglich von Buick abstammende V8 leistet in diesem SD1 156 PS bei einem Hubraum von 3,5 Liter und besitzt ein Drehmoment von knapp 270 Nm. Gekoppelt ist dieser V8 an ein robustes BorgWarner Dreigang-Automatikgetriebe, welches die Gänge sauber durchschaltet. Als einziger Mangel im Bereich Technik ist vom Besitzer anzumerken, dass das Kaltstartverhalten nach längerer Standzeit nicht optimal ist. Ansonsten sieht der Motorraum für die Kilometerleistung recht sauber aus. Das letzte Service ist 2018 durchgeführt worden.

...

Unterbodenmäßig zeigt sich der Rover 3500 SD1 in augenscheinlich rostfreiem Zustand, zusätzlich wurde er komplett hohlraumversiegelt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieses Rover 3500 SD1 Vorfacelift Modell durch das grelle Gelb ein Blickfang auf den heutigen Straßen ist und er im gesamten, vor allem auch durch die Restauration im Jahr 2015, einen schönen Zustand aufweist. Nach Rücksprache mit dem Besitzer sollte durchaus ein Service nach der langen Standzeit durchgeführt werden und eventuell Einstellarbeiten am Motor. Zusätzlich lässt der Besitzer anmerken, dass er ein Ersatzteil-Paket gegen Aufpreis dazugibt.

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Preisschätzung
    Mindestpreis
    12.000€ - 15.000€
    Noch nicht erreicht
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    9.850 €
    GM999
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    13.09.2021 00:00
  • Anmelden um ein Gebot abzugeben
  • Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich