BMW E24 628 CSi Klima 4x el. Fensterh. (1979)

...
Verkäufer
Janusz Janke
  • HerstellerBMW
  • Modell628CSI E24
  • Herstellungsjahr1979
  • Kilometerstand252000
  • GetriebeSchaltgetriebe
  • FarbeKastanienrot
  • StandortStuhr bei Bremen
  • LänderversionDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferJanusz Janke

„Hier ist das Flair des echten BMW zu neuem Leben erwacht. Nämlich das imponierend mühelose Handling, die jederzeit sofort abrufbare Leistung und die gesamte – ganz simpel – überzeugende Fahrkultur.“ So beschrieb es die Pressemappe, die Besucher des Genfer Salons 1976 am BMW-Stand überreicht bekamen. Objekt der lobenden Worte: das neue Sechser Coupé, der Nachfolger des E9. Mit 13 Jahren Bauzeit (von 1976 bis 1989) gehörte der intern E24 genannte 6er zu den langlebigsten BMW-Baureihen. In damaligen Vergleichstests trat er gegen Mercedes SLC der 107-Reihe oder dem Porsche 928 an. Handling, Komfort und Leistung machten den Sechser zu einem grandiosen Gran Turismo, der seine Sportlichkeit mit drei Tourenwagen-Meisterschaften unter Beweis stellte.

In dieser Auktion wird ein Sechser Coupe der Baureihe E24 als 628 CSI versteigert. Erstzugelassen im Jänner 1979 gehört dieser E24 noch zu der frühen, auf der Plattform der ersten 5er-Reihe (E12) basierenden Bodengruppe und bei Karmann gebauten Serie. Das in Spanien erstausgelieferte Coupé kommt aus 2.Besitz und Vorbesitzer war laut jetzigem Halter eine Filmindustrie. Die Fahrzeugidentifikationsnummer lautet WBA51310005570103. Der 628 CSI besitzt noch keine H-Zulassung und kein Gutachten, jedoch verfügt er über Matching Numbers. Ein Scheckheft liegt leider keines mehr bei, Schlüssel zum Fahrzeug gibt es noch einen.

...

Kastanienrot Metallic nennt sich die genaue Hersteller Farbbezeichnung des Lackkleides, sie spiegelt wunderbar den Zeitgeist der 70er Jahre wieder. Die Lackierung wurde aufgrund der starken Sonneneistrahlung in Spanien schonmal leicht ausgebessert, der Besitzer verweist aber auf den unfallfreien Zustand des Sechsers. Zu beanstanden sind lediglich leichte Lackabplatzer und Kratzer am Stoßfänger hinten. Der Chrom befindet sich noch in glänzender Verfassung und auch die Zierelemente weisen keine Beschädigungen auf. Dadurch, dass dieser E24 aus Spanien kommt, ist Rost kein Thema.

...

Begehrte original Alpina Felgen zieren den 628 CSI ebenso wie nagelneue Reifen in Größe 195/70 R14 der bekannten Marke Vredestein. An den Felgen ist augenscheinlich nichts zu bemängeln, genauso wenig wie an dem Zustand der Bremsen, welcher als gut bezeichnet werden kann. Mängel in diesen Bereichen gibt es keine. Das Fahrwerk präsentiert sich in originaler Verfassung.

...

Im Interieur erwarten einem graue Veloursitze in gepflegtem Erhaltungszustand, ohne aufgescheuerte Sitzwangen oder sonstigen Rissen. Als kleines Manko im Innenraum berichtet der Besitzer von einer von der Sonne verbogenen Kopfstütze hinten rechts. Die Bedienelemente und Anzeigen in der Mittelkonsole, welche BMW typisch zum Fahrerplatz hin geneigt sind weisen einen einwandfreien Zustand auf. Als Ausstattung besitzt der 628 CSI neben einer Servolenkung und 4 elektrischen Fensterhebern auch noch eine Zentralverriegelung, eine Klimaanlage und ein Zubehörradio.

...

Laut Tachoeinheit hat der 628 CSI schon unglaubliche 252.546 km zurückgelegt. Beim Anblick dieses E24 würde man diese Kilometerleistung aber nicht wahrhaben wollen, da das Coupé seine mittlerweile 42 Jahre souverän verbirgt. Man kann durchaus behaupten, dass der Sechser sich für diesen Kilometerstand in gutem Zustand befindet, auch dadurch, dass die Substanz des Wagens überdurchschnittlich gut erhalten ist. Auch die Instrumente überzeugen durch ihre einwandfreie Funktion.

...

Beim Anblick des Motorraums würde man die Kilometerleistung ebenso wenig erwarten, da dieser sich in guter und sauberer Verfassung befindet. Für Leistung sorgt ein 2,8 Liter großer Reihensechszylinder mit Einspritzung und 184 PS. Der intern genannte M30 Motor ist ein Eisenschwein, bei regelmäßiger Pflege unzerstörbar und sehr kultiviert in der Laufruhe, trotzdem hat er auch ordentlich Sound zu bieten. Geschaltet wird über ein 4-Gang-Handschaltgetriebe von Getrag, mit welchem sich der BMW sportlich bewegen lässt. Ein Service wurde laut Besitzer erst frisch erledigt, repariert wurden die Zündanlage und der Thermostat. Unterbodenmäßig befindet sich der 628 CSI in sehr schönem Erhaltungszustand, Rost ist auch in diesem Bereich keiner ersichtlich.

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Preisschätzung
    Mindestpreis
    Noch nicht erreicht
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    0 €
    -
  • Verbleibende Zeit
    Bald online
  • Auktionsstart
    01.01.2022 00:00
Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
Kontakt zu Moritz Helbich