Porsche 968 (1992)

Beendet
...
Verkäufer
  • HerstellerPorsche
  • Modell968
  • Herstellungsjahr1992
  • Kilometerstand222.058
  • GetriebeSchaltgetriebe
  • Farbegrünmetallik
  • StandortLeipzig
  • LänderversionDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferHändler

Der Porsche 968 war ein Sportwagen, der von 1991 bis 1995 vom deutschen Automobilhersteller Porsche AG hergestellt wurde. Es war die letzte Entwicklung einer Reihe von wassergekühlten Modellen mit Frontmotor und Hinterradantrieb, die mit dem 924 fast 20 Jahre zuvor begann. Der 968 war der letzte Porsche mit Frontmotor, vor der Einführung des Cayennes im Jahre 2003.

Zum Verkauf steht dieses Oak Green Metallic Porsche 968 Coupé. Das Fahrzeug wurde 1992 in Deutschland ausgeliefert und dann nach Schweden exportiert. Die Anzahl der Halter in Schweden ist aufgrund des Schwedischen Fahrzeugschein Types nicht ersichtlich. 2010 wurde das Fahrzeug zurück nach Deutschland geholt, wo es seit dem steht. Seit dem Import wurde der Wagen nicht mehr gefahren und steht beim Händler. Abgelesen ist der Wagen 222.000km gefahren worden. Der Wagen wird von uns als Fahrzeug mit notwendigen Restaurierungsarbeiten gelistet. Die Basis des Fahrzeuges ist gut und kann zu einem tollen 968 aufgearbeitet werden. Das Coupé ist fahrbereit, hat aber keinen TÜV. Ein Gutachten gemäß §21 StVZO liegt vor.

...

Der 968 ist in dem seltenen Oak Green Metallic Lack (WM2) lackiert. Der Lack ist in einem gutem Zustand weist aber gebrauchsübliche Spuren auf. Das Fahrzeug hatte laut Verkäufer keine äußerlichen Modifikationen am Lack und Karosse. Außen hat der Wagen kleinere Mängel, die Restaurierungsbedarf haben, hier verweisen wir auf die Bilder.

...

Die Felgen am Fahrzeug sind die originalen 968, 16-Zoll Felgen von Porsche, die dem Wagen den passenden sportlichen Look geben. Die Reifen des Fahrzeuges sollten laut Händler ausgetauscht werden aufgrund der langen Standzeit des Autos. Eine Auswechslung der Bremsflüssigkeit und eine technische Überprüfung des Bremssystems sollte vorgenommen werden, da unter anderem die ABS-Leuchte des Wagens leuchtet. Die Bremsen und Fahrwerk, das Fahrwerk sind original und ihr Zustand ist in Ordnung. Auch hier verweisen wir auf die sehr detaillierte Fotodokumentation im Inserat.

...

Der Innenraum des 968 ist mit Stoffbezügen mit Porsche Schriftzug und schwarzem Teilleder ausgestattet sowie schwarze Zierleisten am Armaturenbrett, an Mittelkonsole und an den Türeinsätzen.

...

Im Innenraum gibt es Mängel, die Restaurierungsbedarf vorweisen, wie unter anderem das gebrochene Armaturenbrett. Die Sitze, Lenkrad und Bedienelemente weisen gebrauchstypische Abnutzungsspuren auf. Laut Verkäufer fehlt das Bedienteil zum nachgerüsteten Radio. Einer der Vorbesitzer hat eine Wegfahrsperre nachgerüstet.

...

Abgelesen ist das Coupé 222.000 gefahren. Der Tacho des Fahrzeuges ist seit Import nicht mehr Intakt. Seit dem wurde das Fahrzeug nicht mehr bewegt.

...

Der 3,0-Liter-Reihenvierzylinder M44/43 produzierte im Neuzustand 176kw / 236ps. Das Getriebe des 968 ist handgeschaltet und laut Verkäufer in einem gutem Zustand. Der Motor hat leichten Ölverlust und sollte auf weitere Standschäden untersucht werden. Es liegen dem Fahrzeug mehrere Rechnungen und Unterlagen vor, die im Inserat einsehbar sind.

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Preisschätzung
    Mindestpreis
    -
    Noch nicht erreicht
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    0 €
    -
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    06.12.2020 11:00
  • Anmelden um ein Gebot abzugeben
  • Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich