Porsche 924 Carrera GT Nr. 4/406 (1980)

Beendet
...
Verkäufer
  • HerstellerPorsche
  • Modell924 Carrera GT
  • Herstellungsjahr1980
  • Kilometerstand108.000 Km
  • GetriebeSchaltgetriebe
  • FarbeDiamant Silber - L97A
  • StandortTübingen
  • LänderversionIT
  • Sonstiges
  • VerkäuferPrivat

Als der Porsche 924 im Jahre 1975 präsentiert wurde, staunten die technisch interessierten nicht schlecht über die Vielzahl von Innovationen, die dieser Wagen mit in die Wiege gelegt bekam. Zu nennen ist vor allem die Transaxle-Bauweise, die damals höchstens in italienischen Fahrzeugen ihre Verwendung fand. Bei dieser Bauweise, der Kenner weiß das natürlich, befindet sich der Motor vor und das Getriebe über den angetriebenen Hinterrädern, eine fast perfekte Gewichtsverteilung ist die Folge.

Hier kommt nicht irgendein Porsche 924 zur Auktion – bei unserem Protagonisten handelt es sich um den wohl legendärsten Porsche der Transaxle Baureihe, den Porsche 924 Carrera GT, mit dem Werkscode 937. Von dem auf der IAA 1979 vorgestellten Porsche entstanden lediglich 406 Exemplare: sechs Prototypen sowie jeweils 200 Einheiten für den deutschen und internationalen Markt. Bei dem hier auktionierten Porsche 924 Carrera GT handelt es sich um die Nummer 4 der Baureihe (FIN: WPOZZZ93ZBN700054). Das Fahrzeug wurde 1980 in Italien ausgeliefert und zugelassen, was durch das italienische Porsche Zertifikat belegt wird. Bis auf das Ursprungsland ist über die Historie dieses Über-924 wenig bekannt. So gibt es keine Informationen zur Anzahl der Fahrzeughalter und auch ein Scheckheft liegt nicht vor. Dieser Porsche wird aus dem Nachlass einer privaten Sammlung verkauft. Das Fahrzeug ist voll fahrbereit und es muss nur noch von Ihnen zugelassen werden. Die Abnahme für das H-Kennzeichen ist bereits erfolgt. Soweit bekannt, ist der Wagen unfallfrei, es deutet nichts auf einen eventuellen Unfallschaden hin. Darüber hinaus hat der 924 frischen TÜV bekommen, der noch bis Juni 2023 gültig ist.

...

Der Porsche 924 Carrera GT erstrahlt in der Originalfarbe Diamant Silber (Farbcode: L97A) mit der er bereits einmal neu lackiert wurde. Die Karosserie befindet sich daher in einem sehr guten, völlig beulenfreien und rostfreien Zustand. Dies gilt selbst für die “rostgefährdeten” Stellen, wie z.B. die Hohlräume der B-Säulen. Optisch besticht der bullige 924 durch die breiten GFK-Kotflügel sowie durch die Lufthutze auf der Motorhaube und dem zusätzlichen Lufteinlass in der Front. Die GFK-Bauteile, zu denen neben den vorderen und hinteren Kotflügeln auch das Bugteil zählt sowie eine leichtere Auspuffanlage sorgen für wesentliche Gewichtseinsparungen gegenüber des Serien 924. Zusätzlich sorgt der vergrößerten hinteren Heckspoiler für einen gesteigerten Abtrieb.

...

Am Fahrwerk sind die originalen, 8J breiten, 15 Zoll Fuchsfelgen montiert, auf denen Sommerreifen aufgezogen sind. Der Bremsen befinden sind in einem guten Zustand. Somit ebenfalls keine Mängel im Bereich Fahrwerk und Bremsen.

...

Begibt man sich in den Innenraum des Porsches fühlt man förmlich den Zeitgeist der 80er Jahre: Sportsitze in schwarzem Samt mit roten Nadelstreifen bezogen. Der Rest des Cockpits wurde vom Serien 924 übernommen. Insgesamt zeigt sich der Innenraum dieses 924 in einem sehr guten Zustand. Es finden sich keine Risse im Armaturenbrett und die originale Teppiche und Sitzbezüge zeigen nur leichte, altersbedingte Abnutzungen.

...

Der abgelesene Kilometerstand beträgt 108.673 Kilometer und erscheint dem allgemeinen Zustand des Fahrzeuges nach, z.B. der Abnutzung der originalen Pedalgummis und des Lenkrades, glaubhaft. Alle Instrumente funktionieren einwandfrei, lediglich die Tankanzeige reagiert etwas verzögert, was vermutlich am Fühler liegt.

...

Angetrieben wird der Power 924 durch einen Turbo-aufgeladenen 2 Liter Vierzylinder Motor mit 210 PS. Das überarbeitete 5-Gang Schaltgetriebe gibt die Kraft an die Hinterräder ab. Durch das geringe Leergewicht von lediglich 1.180 Kilogramm beschleunigt der Porsche in 6,9 Sekunden von 0 auf 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 240 Stundenkilometern. Allgemein finden sich im Berreich Motor und Technik keine Mängel und vor der TÜV Prüfung in diesem Jahr wurde ein Service durchgeführt. Somit besteht kein Wartungsstau oder sonstige Probleme und der neue Besitzer muss das Fahrzeug lediglich zulassen.

...

Der Unterboden zeigt sich in einem tollen Zustand, wozu vermutlich auch die Zeit des Porsches im milden Klima Italiens beigetragen hat.

...

Abschließend lässt sich sagen, dass Sie hier die Chance auf einen extrem begehrten Straßensportwagen von Porsche haben, der sowohl für Sammler als auch Fahrer gleichermaßen geeignet ist. Durch die geringe Stückzahl von nur 406 Einheiten handelt es sich um einen reinrassigen Sportwagen mit hohem Wertsteigerungspotential. Video vom 924 Carrera GT

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Preisschätzung
    Mindestpreis
    69.000€-75.000€
    Noch nicht erreicht
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    58.000 €
    Paul.Newman
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    18.06.2021 00:00
  • Anmelden um ein Gebot abzugeben
  • Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich