Jaguar XJ-S V12 Cabrio (1990)

...
Motor & Mechanik
Sonstiges
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...

Das zweitürige Jaguar XJ-S V12 Cabriolet ist ein wahres Liebhaberstück. Mit zwölf Zylindern ist der Jaguar XJ-S herrschend unter den großen feinen Cabrios. 13 Jahre nach dem Ende des E-Type gab es nun wieder ein feines Jaguar Cabriolet. Überraschenderweise wurde der XJ-S mit einer Bauzeit von 21 Jahren eines der langlebigsten Jaguar-Modelle. Als die Coupé-Version 1975 auf der Frankfurter IAA enthüllt wurde, wurde nur verhalten applaudiert. Im Vergleich zu seinem übermächtigen Vorgänger, dem E-Type, war der Newcomer vielen zu nüchtern und angesichts der Basis der XJ Limousine Basis auch nicht sportlich genug. Schließlich wurde er dennoch zum Erfolg.

Dieses Exemplar des englischen Sportwagen wurde regelmäßig gewartet. Hierzu sind selbstverständlich zahlreiche Belege und ein Gutachten vorhanden. Außerdem unterstreicht das sorgsam geführte Jaguar Serviceheft den sehr soliden Eindruck. Ab September ist ein H - Kennzeichen möglich, da das Cabrio dann das dafür erforderliche Alter von 30 Jahren erreicht.

...

Der Jaguar XJ-S V12 ist in sehr schönen Schwarz-Metallic lackiert. Der Vorbesitzer dichtete das Lenkgetriebe ab und erneuerte die Stoßdämpfer sowie die Ventildeckeldichtung. Das inwendig fein gefütterte Verdeck funktioniert per Knopfdruck elektrohydraulisch. Nur das Auftragen der Persenning verlangt nach etwas Handarbeit und erinnert an alt vergangen geglaubte Cabrio-Zeiten.

...

Die Bremse wurde fachmännisch erneuert, sodass der TÜV keine Beanstandungen feststellte. Die Original Jaguar Felgen sind in sehr gutem Zustand, die Reifen haben ausreichend Profiltiefe, so dass das Fahrzeug direkt fahrbereit ist.

...

Der Innenraum ist in sehr schönem beigen Leder gehalten, was den gemütlichen und gleichzeitig sportlichen Charakter des XJ-S V12 unterstreicht. Die Karosserie ist raumgreifend. Das Armaturenbrett und die Knöpfe befinden sich in einem sehr guten Zustand und haben keine Beschädigungen. Der Innenraum wird von edlem Wurzelnuss-Holz dominiert. Der Jaguar XJ-S V12 verfügt über einen Tempomat, eine Zentralverriegelung, sowie über eine seltene Sitzheizung und einen digitalen Bordcomputer. Außerdem ist ein Österreich-Import Radio neu eingebaut, welches über eine Freisprecheinrichtung verfügt. Leider sind die elektrischen Fensterheber und die Klimaanlage defekt.

...

Die Originalen 91.000 km des Jaguar XJ-S V12 lassen sich nachprüfen. Er hatte drei Vorbesitzer, welche alle Services bis zuletzt machten. Alle Instrumente funktionieren und sind sehr gut ablesbar.

...

Der Motor des Jaguar leistet aus seinem 5,3 Liter Hubraum 287 PS. Das 3-Gang Automatikgetriebe schaltet sehr gut, sowohl bei sportlichen, als auch moderaten Fahrverhalten. Der fast lautlose Zwölfzylindermotor des Jaguar XJS Cabriolet erweist sich trotz seiner fast 300 PS und ohne Verpflichtung zu einer festen Drehzahl als ideale Kraftquelle für kultiviertes Cabrio- Fahren. Der V12 Motor treibt den luftigen Zweitonner mit Elan voran und beschleunigt ihn in acht Sekunden auf 100 km/h und weiter bis zur Höchstgeschwindigkeit von fast 240 km/h. Alles in allem bieten Sie mit dem Jaguar XJ-S V12 Cabriolet auf ein wahres Liebhaberstück, was stets gepflegt wurde und für knapp 30 Jahre, sehr gut da steht.

Kommentare und Gebote

  • Admin_KICKDOWN30 tage

    Die Auktion für diesen schönen Jaguar endet am heutigen Tag. Derzeit ist der Mindestpreis noch nicht erreicht.

    • weyert30 tage

      Welche Bremse wurde bei der Erneuerung verbaut?

      • eexclusiveetwa ein monat
        Gebot:5.605,00 €
      VerkäuferMarkus Zieher
      HerstellerJaguar
      ModellXJ-S 12V
      Hergestellt1990
      FarbeSchwarz
      Kilometerstand91.000Km
      GetriebeAutomatik
      StandortUlm
      LänderversionDE
      Weitere Details
      Anbieter kontaktieren