BMW E24 635 CSi 1. Hand nur 122.000km Tempomat Klima Traumzustand mit Gutachten (1985)

Beendet
...
  • HerstellerBMW
  • Modell635 CSi
  • Herstellungsjahr1985
  • Kilometerstand122.000 km
  • GetriebeSchaltgetriebe
  • FarbeDelphingrau-Metallic
  • Standort🇩🇪 Böblingen
  • LänderversionDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferPrivat

Seine Amtszeit bei BMW betrug satte 13 Jahre – keine andere Baureihe der Marke wurde bis heute länger produziert (Produktionsstart 1975) als das erste Modell der 6er-Reihe, intern E24 genannt. Paul Bracq entwarf das Blechkleid, zollte dem Hofmeister-Knick und dem Vier-Augen-Gesicht den notwendigen Respekt und schuf dennoch ein modernes, eigenständiges Coupé. Er hat es exzellent verstanden, selbst die aus Sicherheitsgründen massiven B-Säulen elegant zu kaschieren, die Niere mit der Haube zu einer Einheit zu verbinden und den 6er mit seinen gerade verlaufenden Sicken zu strecken. Das begehrteste Modell seiner Art war damals der 635 CSI, mit 3,5 Liter und 218 PS war er das Traumcoupé schlechthin, damals wie heute.

Genau solch einen 635 CSI der Baureihe E24 können Sie nun in dieser Auktion erwerben: Aus dem Baujahr 1985 stammend, erfuhr dieser schon die erste Modellpflege und verfügt schon über die Bodengruppe des 5ers E28. Der erste und bis heute einzige Besitzer ließ den BMW am 15.02.1985 in Deutschland erstmalig zum Verkehr zu, die Fahrzeugidentifikationsnummer lautet WBAEX710809402555. Die Geschichte des 635 CSI ist von Anfang an bekannt und durch ein Scheckheft sowie verschiedenen früheren Rechnungen und TÜV-Berichten nachvollziehbar. Der 6er verfügt über Matching Numbers, kommt mit 2 Schlüsseln, einem Gutachten, H-Zulassung und TÜV bis September 2023.

...

Delphingrau-Metallic, so die genaue Herstellerbezeichnung, trägt der E24 als Lackierung: Bis auf den Austausch des linken vorderen Kotflügels aufgrund eines Parkremplers besticht dieser BMW mit seinem ersten Lack. Der Besitzer gibt an, dass der Austausch des Kotflügels mit einer Rechnung belegt ist. Das Lackkleid des 635 CSI befindet sich ansonsten im unfallfreien Originalzustand, das Lackbild ist einheitlich und wird lediglich durch 4 Dellen auf der Kofferraumklappe gestört: Diese werden laut Besitzer vor dem Verkauf noch durch einen sogenannten Beulendoktor professionell ausgebeult. Somit ist dann der Karosseriezustand, welcher im Übrigen auch noch komplett rostfrei ist, in einem hervorragenden Zustand. Die Kunststoffanbauteile am Fahrzeug sind nicht verblasst, das Chrom zeigt sich noch in seinem vollen Glanz und die Scheiben weisen keine Beschädigungen auf.

...

Vier originale Alufelgen vom BMW sind am 635 CSI montiert, ein Blick auf die Detailbilder zeigt, dass es einige wenige Bordsteinkratzer gibt, die Felgen ansonsten aber in gutem Erhaltungszustand sind. Die Reifen sind aus dem Jahr 2014, das Profil und der Zustand der Pneus ist aber in Ordnung. Ebenfalls in Ordnung sind die Bremsen, welche sich in TÜV konformer Verfassung befinden.

...

Eine nahezu makellose beige Innenausstattung aus Stoff mit im Zeitgeist der 80er Jahre passender Musterung zeigt sich im Interieur: Die Sitze sind straff und noch gut gepolstert, das Armaturenbrett ohne Risse, das Lenkrad und der Schaltknauf sind nur minimal abgegriffen. Das Bordwerkzeug ist vollzählig vorhanden, zur Ausstattung zählen eine Servolenkung, Zentralverriegelung, Tempomat, Bordcomputer und ein Radio. Die Fenster werden vorne sowie im Fond elektrisch betätigt, als weitere Ausstattungsmerkmale sind rundum grün getönte Windschutzscheibenverglasung, eine Sonnenschutzrollo, beheizbare Scheibenwaschdüsen, eine Scheinwerfer Waschanlage, Stabantenne und ein Hecklautsprecher zu verzeichnen. Alle Ausstattungsmerkmale erweisen sich als voll funktionstüchtig.

...

Der Tacho dominiert die Instrumente, der Kilometerzähler zeigt 122.900 Kilometer an. Die komplette Bordmappe inklusive Serviceheft ist noch vorhanden und der Kilometerstand zweifelsfrei durch die zusätzliche reichhaltige Historie aus 1.Hand belegbar. Die Anzeigen, Schalter, Knöpfe und übrigen Instrumente funktionieren tadellos.

...

Der 635 CSI wird von einer Einspritzanlage versorgt und bietet 218 PS, der 3,5 Liter Große Motor wird nicht zu Unrecht als „Eisenschwein“ in der BMW Motorengeschichte betitelt. Der intern M30 genannte Motor trug wesentlich zum guten Ruf von BMW als Hersteller exzellenter Sechszylindermotoren bei. Der Motorraum dieses 635 CSI ist sauber und verfügt noch über die originalen Herstelleraufkleber, das Triebwerk läuft ohne störende Nebengeräusche. Für Freude am Fahren sorgt auch das 5-Gang Handschaltgetriebe, welches sich exakt und knackig durch die Gassen führen lässt. Ein Service wurde dem Besitzer zufolge erst kürzlich durchgeführt, Mängel in der Technik sind keine aufzufinden.

...

Ein komplettes Werkzeugset liegt ebenfalls vor. Abschließend ist zu sagen, dass egal ob als Jugendtraumerfüllung, Sammlerfahrzeug oder einfach nur aus Leidenschaft: Dieser 635 CSI wir allem Gerecht, mit einem Sechser fährt man einfach den Inbegriff sportlicher Eleganz. Also genau das was BMW immer ausgemacht hat.

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Auktionstyp
    Mindestpreis
    Mit Mindestpreis
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    30.800 €
    thg67at
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    Folgt
  • Anmelden um ein Gebot abzugeben
  • Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich