Porsche 911 964 Carrera 2 Cabrio Schaltgetriebe elektr. Sitze MwSt. ausweisbar (1993)

Beendet
Porsche 911 964 Carrera 2 Cabrio Schaltgetriebe elektr. Sitze MwSt. ausweisbar (1993)

Verkäufer

avatarHändler
Frage an den Verkäufer stellen

Ihr Kickdown Experte

  • Hersteller
    Porsche
  • Modell
    964
  • Herstellungsjahr
    1993
  • Kilometerstand
    220.000 km
  • Getriebe
    Schaltgetriebe
  • Farbe
    Schwarz
  • Standort
    🇩🇪 29410 Salzwedel
  • Länderversion
    US
  • PS
    250
  • Verkäufer
    Händler

Fahrzeugbeschreibung

Die Firma Porsche gehört zu den bekanntesten Automobilherstellern der Welt. Aufgrund der Expertise des Eigentümers hatte die 1945 von Dr. Ferdinand Porsche ins Leben gerufene Aktiengesellschaft von Beginn an einen guten Ruf und wurde mit der Entwicklung des Porsche 911 im Jahr 1963 zur Legende. Der „Neunelfer“ wurde 25 Jahre hergestellt, später setzten die ebenfalls populären Nachfolgemodelle „964“ und „993“ diese Tradition fort. Die stromlinienförmige Form des Fahrzeuges und die markante Frontpartie mit runden Scheinwerfern und den in die Stoßstange integrierten Blinklichtern ermöglichten einen hohen Wiedererkennungswert und gelten seitdem als Inbegriff für Porsche-Fahrzeuge.

In dieser Auktion wird ein wunderschöner Porsche 964 Carrera 2 Cabrio aus dem Jahr 1993 zur Ersteigerung angeboten. Er ist der modernisierte Nachfolger des berühmten „Neunelfers“ und wurde im Juli 1993 zum ersten Mal für den Straßenverkehr zugelassen. Das Auto war ursprünglich als US-Import zu einem Besitzer in Kalifornien gelangt und kehrte im Jahr 2016 als Eigentum eines Sammlers nach Deutschland zurück. Das Fahrzeug mit der VIN WP0ZZZ96ZNS460535 hat die Hauptuntersuchung beim TÜV zuletzt im November 2021 bestanden, wurde aber im April 2022 vorübergehend abgemeldet. Das uneingeschränkt fahrtüchtige Fahrzeug darf aufgrund des Alters noch keine H-Kennzeichen führen, ob Matching Numbers vorhanden sind, kann nicht mit letzter Gewissheit bestätigt werden. Das Fahrzeug verfügt aufgrund des langen Aufenthaltes in den USA über kein Scheckheft, so dass die Historie erst seit 2016 lückenlos nachvollziehbar ist. Im jetzigen Besitz ist der Porsche 964 Cabrio garantiert unfallfrei und wird mit den üblichen Dokumenten und 2 Schlüsseln übergeben.

...

Der dynamische Sportwagen präsentiert sich im modischen schwarz mit einem dazu passenden Verdeck, so dass die Scheinwerfer, die Rückleuchten und das markante Porsche-Emblem perfekt zur Geltung kommen. Über Neu- oder Nachlackierungen ist in der Historie nichts bekannt, Modifikationen am Fahrzeug wurden weder in Amerika noch in Deutschland durchgeführt. Der Porsche 964 Carrera hat sein traditionelles Aussehen behalten und weist nirgends Beulen oder Dellen auf, ebenso konnten an der Karosserie keine Anzeichen von Korrosion entdeckt werden. Leichte Kratzer am hinteren Stoßfänger trüben die ansonsten nahezu perfekte Optik, die winzigen durch Steinschlag verursachten Lackschäden im Frontbereich sind nur aus nächster Nähe wahrnehmbar.

...

Am Fahrzeug sind original Porsche Alufelgen in cooler 5-Speichen-Optik montiert, die sich wie die Vorderreifen von Nexen Winguard und die hinten verwendeten Hankook Pneus in einem guten Zustand befinden. Am Fahrwerk des Porsche 964 Carrera wurden keine Veränderungen vorgenommen, an den Bremsen, der Aufhängung und den Achsen konnten beim letzten Service keine Mängel festgestellt werden.

...

Das Innenleben des Porsche 964 Carrera orientiert sich am äußeren Erscheinungsbild. Das Fahrzeug ist schwarz ausgekleidet und mit schwarzen Ledersesseln bestückt, das Armaturenbrett und die 5 großen Anzeigen präsentieren sich ebenfalls in der das Interieur bestimmenden Farbe. Im Innenraum sind außer altersbedingten Abnutzungen keine Schäden erkennbar, für den weiterhin guten Zustand aller Einbauten ist eine Persenning-Schutzabdeckung im Lieferumfang enthalten. Der dynamische Sportwagen verfügt über elektronisch verstellbare Sitze, zudem sind Zentralverriegelung, Airbag, Servolenkung, Tempomat und elektrische Fensterheber als Ausstattungsbestandteile vorhanden.

...

Der angebotene Porsche 964 Cabrio hat laut Tachoanzeige in den vergangenen drei Jahrzehnten etwa 220.000 Kilometer zurückgelegt, wobei die Fahrleistung zumindest seit 2016 gut dokumentiert ist. Im Fahrzeug funktionieren sämtliche Anzeigen und notwendigen Bedienelemente ohne Einschränkungen, allerdings ist die eingebaute Klimaanlage außer Betrieb und der Tempomat müsste instandgesetzt werden.

...

Der Porsche 964 Carrera 2 nutzt ein manuelles 5-Gang-Getriebe zur Kraftübertragung und wird von einem Sechszylinder-Heckmotor mit 3,6 Liter Hubraum und 250 PS angetrieben. Im Vergleich zum 911er wurde die elektronische Motorsteuerung weiterentwickelt und eine Klopfregelung für die Zylinder integriert, was sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch auswirkt und eine Höchstgeschwindigkeit von 260km/h ermöglicht. Motor und Antriebstechnik funktionieren ohne Einschränkungen, zudem konnte beim letzten Service im Mai 2022 festgestellt werden, dass der Unterboden tadellos in Ordnung und ohne Rostbefall ist.

...

In den vergangenen Jahren wurde das Fahrzeug durch mehrere Wartungsarbeiten technisch aufgewertet. Der Hydraulikschlauch und die Spurstangenköpfe wurden erneuert, eine Achsvermessung durchgeführt und die Zentralverriegelung neu eingestellt. Es wurde ebenso das Gebläse der Lüftung ausgetaucht, trotzdem sind noch einige Hausaufgaben zu erledigen. Das betrifft die bereits beschriebenen Defekte an Klimaanlage und Tempomat, zudem müssten die Scheinwerfer auf EU-Norm und der Tacho von Meilen auf Kilometer umgerüstet sowie ein Ölwechsel durchgeführt werden.

Der angebotene Porsche 964 Carrera 2 Cabrio ist ein echtes Schmuckstück der zweiten 911er Generation. Die schwarze Lackierung gibt diesem Traumauto eine dynamische Ausstrahlung und ruft bei Spritztouren mit offenem Verdeck am Straßenrand Bewunderung hervor. Die perfekte Straßenlage und die Power des Heckmotors prädestinieren diesen Sportwagen für spontane Ausflüge in die Umgebung. Stauraum für längere Reisen befindet sich hinter den beiden Fahrersesseln, der Kofferraum im Frontbereich ist, wie von Ferdinand Porsche gewünscht, für die Golfausrüstung reserviert.

Fahrzeugvideos

Kickdown Check

  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

    Kommentare dieser vergangenen Auktion

      • Hersteller
        Porsche
      • Modell
        964
      • Herstellungsjahr
        1993
      • Kilometerstand
        220.000 km
      • Getriebe
        Schaltgetriebe
      • Farbe
        Schwarz
      • Standort
        🇩🇪 29410 Salzwedel
      • Länderversion
        US
      • PS
        250
      • Verkäufer
        Händler

      Porsche zu verkaufen?

      Ihre Vorteile im Überblick:

      Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

      Sie erhalten beste Preise.

      Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

      Ähnliche Auktionen

      Bald online
      Porsche 911 2,0T SWB Urmodell (1967)
      -
      Startgebot
      50
      Folgt
      Auktionsstart

      Porsche 911 2,0T SWB Urmodell (1967)

      Porsche 911 964 Carrera 2 Cabrio Klimaanlage Scheckheft Historie Nur 50t Meilen (1990)
      500 €
      Höchstgebot
      1
      Gebote
      8 Tage
      Auktionsende

      Porsche 911 964 Carrera 2 Cabrio Klimaanlage Nur 50t Meilen (1990)

      Bald online
      Porsche 928 S Strosek Sportgetriebe Vollleder (1984)
      -
      Startgebot
      54
      Folgt
      Auktionsstart

      Porsche 928 S Strosek Sportgetriebe Vollleder (1984)

      Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
      Kontakt zu Moritz Helbich