Mercedes-Benz W124 500 E 1. Serie mit Lorinser Paket (1992)

Beendet
...
  • HerstellerMercedes-Benz
  • Modell500 E
  • Herstellungsjahr1992
  • Kilometerstand187.919 km
  • GetriebeAutomatik
  • FarbeBrilliantsilber-Metallic
  • Standort🇩🇪 Langerwehe
  • LänderversionDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferPrivat

Mittlerweile ist klar geworden, dass der rare 500 E zu den begehrenswertesten Mercedes-Limousinen vom Schlage eines 300 SEL 6.3 oder 450 SEL 6.9 gehört. Einen V8-Motor mit brachialer Leistung, den behaglichen Reisekomfort, ein elegantes, unaufdringliches Design und die überschaubare Produktionszahl teilt der 500 E mit seinen berühmten Vorfahren – die allerdings auf der S-Klasse basierten. Man könnte meinen, der 500 E sei von einem anderen Stern, weil Porsche half, ihn zu optimieren und zu bauen. Mit einigen wenigen dezenten Karosserie-Modifikationen emanzipiert sich der 500 E von der gut zwei Millionen Mal gebauten Mittelklasse-Limousine W124. Die Kotflügel vorne und hinten sind muskulös ausgestellt, um breite 225/55 ZR 16-Reifen aufzunehmen, und die Nebelleuchten wanderten in den Frontspoiler, um Fernscheinwerfern in den riesigen Glasbausteinen Platz zu machen.

In dieser Auktion ist einer von insgesamt knapp über 10.400 produzierten Mercedes-Benz 500 E der Baureihe W124 aus erster Serie mit Baujahr 1992 zu erwerben. Als Neuwagen wurde dieser Wolf im Schafspelz im November 1992 mit Lorinser-Veredelung ab Werk nach Japan ausgeliefert wo er schlussendlich bis 2015 bei ein und demselben Besitzer, einem Mercedes-Liebhaber, blieb. Von dort kam er dann zum nächsten Besitzer nach England, der dortige Halter unterzog den 500 E einer technischen Überholung im Wert von knapp 12.000€, Rechnungen sind vorhanden. Mittlerweile befindet sich der Mercedes mit der FIN WDB1240361B744547 in Deutschland. Matching Numbers sind gegeben, zudem ist eine belegbare Historie zum 500 E präsent und das Fahrzeug verfügt über 2 Schlüsselsätze. Laut Besitzerangaben wird der TÜV beim Verkauf neu abgenommen.

...

Ein klassischer Farbton namens „Brilliantsilber-Metallic“ zeigt sich am Lack des 500 E, nach Prüfung der Lackierung durch den Besitzer konnten ein Unfall und Nachlackierungen ausgeschlossen werden, somit erstrahlt dieser Mercedes folglich in seinem Erstlack. Ist ein 500 E per se schon ein seltenes Fahrzeug, so stellt dieser W124 durch das Lorinser-Paket ab Werk eine noch seltenere Erscheinung dar. So ist äußerlich beispielsweise eine leicht veränderte Stoßstange oder eine rechteckige Auspuffanlage zu finden. Optisch ins Auge fallen außerdem die Windabweiser rundum. Lacktechnisch zeigt sich dieser 500 E in guter Verfassung, bis auf einen winzigen Abplatzer an der Frontstoßstange rechts beifahrerseitig sind keine Schäden erkennbar.

...

Eine Reifengröße von 225/55 R 16 befindet sich am Fahrzeug, den Zustand der Pneus gibt der Besitzer mit 90% des Neuzustandes an. Leichtmetallfelgen im für das Alter sehr gutem Zustand sind ebenfalls am Mercedes zu erkennen. Die Felgen zeigen keine Bordsteinschäden, das Fahrwerk mit der Niveauregulierung hinten leistet tadellos seinen Dienst und zeigt sich in modifikationsfreier Verfassung. Der Zustand der Bremsen ist einwandfrei, hier gibt es keine Beanstandungen.

...

Stark konturierte schwarze Voll-Ledersitze sind im Interieur zu erkennen, für ein luxuriöses Flair sorgt auch das im Innenraum verwendete Leder und das Wurzelnuss-Furnier. Im Inneren des 500 E sind keine Schäden auszumachen, es befindet sich rundum alles in einem tadellosen Erhaltungszustand. Ausstattungsmäßig sind folgende Features mit an Bord: Beide vorderen Sitze sind elektrisch verstellbar und mit einer Sitzheizung ausgerüstet, Fahrersitz mit Memory-Funktion, Airbag für Beifahrer, Ablagebox in der Mittelkonsole inklusive Armlehne, elektrisches Schiebedach mit Hubfunktion, elektrisch verstellbare Lenksäule, elektrisch ausfahrende Heckrollo, Klimaautomatik, wärmedämmendes Glas rundum, beheizbare Heckscheibe, ABS, Tempomat und ein Radio. Bis auf das Zubehörradio zeigt sich der Innenraum des W124 mit Lorinser-Paket in originalem Befinden.

...

Durch das Lorinser-Paket sind die Ziffernblätter im 500 E weiß hinterlegt, am Tacho ist eine Gesamtlaufleistung von 187.919 km abzulesen. Dieser Kilometerstand kann laut Besitzer durch frühere Reparaturrechnungen und einigen TÜV-Berichten nachvollzogen werden. Rein vom Zustand des Exterieurs und Interieurs betrachtet würde man von einer geringeren Kilometerleistung ausgehen.

...

Für den üppigen Viernockenwellen-V8 mit 32 Ventilen musste bei der Produktion der Vorderwagen verändert werden, der Motor leistet 326 PS und ein Drehmoment von 480 Nm bei 3900 U/Min. Ein Viergang-Automatikgetriebe bringt die Kraft, welche an die Hinterräder mit Sperrdifferential weitergegeben wird, auf die Straße. Zuletzt wurden nach Rücksprache mit dem Besitzer 12.000 € in die Technik des W124 investiert, Mängel stehen keine an. Unterbodentechnisch zeigt sich der Mercedes 500 E in sauberer Verfassung und Korrosion ist augenscheinlich keine vorhanden.

Anbei mehrere Videos vom Fahrzeug:


Kickdown Check

  • Gutachten vorhanden
  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Vollständiges Scheckheft
  • Kilometerstand nachvollziehbar
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Auktionstyp
    Mindestpreis
    Mit Mindestpreis
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    32.000 €
    DanielWeber
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    Folgt
  • Anmelden um ein Gebot abzugeben
  • Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich