Porsche 911 3.2 Cabrio G50 Dt. EZ seltenes Raffleder Klima Sitzheizung elektrisches Verdeck (1988)

Verkauft
...
  • HerstellerPorsche
  • Modell911 3.2 Cabrio
  • Herstellungsjahr1988
  • Kilometerstand145.100 km
  • GetriebeManuell
  • FarbeSchwarz
  • Standort🇩🇪 Berlin
  • LänderversionDE
  • PS
  • VerkäuferPrivat

Das G-Modell mit den charakteristischen Faltenbälgen ist selbst bei anspruchsvollen Porsche-Liebhabern längst etabliert. Diese Vielfältige, von 1973 bis 1989 gebaute Erfolgsserie bietet erstmals die drei Spielarten Coupé, Targa und Cabrio. Das G-Modell hat 911-Fahren popularisiert, die Stückzahlen stiegen steil an. Doch Porsche Chef Ernst Fuhrmann wollte den Elfer mittelfristig zugunsten des 928 aus dem Programm nehmen. Der 911 SC sollte neben dem Turbo der letzte sein. Nachfolger Peter W. Schutz sah das ab 1981 alles anders und forcierte als Erstes das 911 Cabriolet. Unter seiner Ägide erlangte das G-Modell seine perfektionistische Vollendung.

Nun wird in dieser Auktion ein Porsche 911 Cabriolet aus dem Modelljahr 1988 zum Ersteigern angeboten. Das Cabrio stammt aus deutscher Erstauslieferung und lief von 1998 bis 2003 kurz in Italien, danach kam der Porsche wieder nach Deutschland. Der jetzige Besitzer gibt an, dass mindestens 4 Halter dem 911 mit der FIN WP0ZZZ91ZJS150799 zugeschrieben werden können. Der Porsche ist nun seit fast 20 Jahren im Besitz des aktuellen Besitzers. Eine Historie ist anhand von mehreren Rechnungen und ehemaligen TÜV-Berichten vorhanden, ebenfalls zum Fahrzeug beiliegend sind 3 Schlüssel. Die zuletzt durchgeführte Hauptuntersuchung ist bis September 2023 gültig, der 911 verfügt schon über eine H-Zulassung und Matching Numbers sind laut Verkäuferangaben gegeben.

...

Unfallfrei und in glanzschwarz gehalten zeigt sich die Karosserie des Cabriolets: Am Lack des Porsche sind normale und durch das Alter entstehende Gebrauchsspuren. Immerhin besitzt der Porsche noch bis auf eine Nachlackierung der Beifahrertür seinen Erstlack. Die Stoßfänger an der Front und im Heckbereich und die Scheinwerfer zeigen sich frei von jeglicher Rissbildung. Schwarz gehalten ist das Verdeck, welches sich in beschädigungsfreiem und wasserdichtem Zustand befindet - auch die Plastikheckscheibe verfügt über keine Risse. Rost an der Karosserie ist nicht zu entdecken.

...

Felgentechnisch befinden sich originale Fuchsalufelgen der Größe 7Jx15 an der Vorderachse und 8Jx15 an der Hinterachse des 911. Die Leichtmetallräder zeigen keine Bordsteinkratzer und befinden sich in sehr gutem Erhaltungszustand, auf diesen aufgezogen sind neue Reifen. Im Bereich der Bremsanlage kamen neue Bremsbeläge zum Einsatz, am Fahrwerk sind keine Abweichungen vom Originalzustand zu erkennen.

...

Im Kontrast zur schwarzen Außenfarbe begrüßt einem eine graue Innenausstattung beim Entern des Interieurs: So sind graue Raffleder-Vollledersitz zu erkennen, das Armaturenbrett sowie die Türverkleidungen sind ebenfalls in grau gehalten. Im neuralgischen Bereich der Fahrersitzwange sind ein paar Scheuerspuren zu entdecken, leichte Abnützungsspuren zeigt auch das Lenkrad des Porsche Cabriolets: Hier löst sich etwas die graue Farbe auf der oberen Seite. Der Schaltknauf ist schwarz gehalten und zeigt keine außerordentlichen Gebrauchsspuren. Am Innenraumteppich sind keine Flecken zu erkennen. Das elektrisch zu betätigende Verdeck lässt sich einwandfrei öffnen und auch wieder verriegeln. Zur Ausstattung des Porsche 911 Cabriolets zählen eine Klimaanlage (welche im September 2021 frisch befüllt wurde), elektrisch verstellbare Sitze mit Sitzheizung, Grünkeilfrontscheibe, elektrische Fensterheber und ein originales Porsche Windschott. Die Austattungskombination bei diesem Cabrio bestehend aus dem elektrisches Verdeck, Klimaanlage und Raffleder sind besonders selten.

...

Ein Blick in die Rundinstrumenten-Armada des Porsche verrät eine Gesamtlaufleistung von 145.100 Kilometern. Der Kilometerstand ist teilweise durch die vorhandene Historie und einige Serviceaufkleber am Fahrzeug nachweisbar, zudem ist diese Laufleistung auch durch den weitreichenden Erstlack des Porsche und dem damit einhergehenden Gesamtzustand als glaubhaft zu bezeichnen. Alle Instrumente im Innenraum verfügen über eine einwandfreie Funktionalität.

...

Über 3,2-Liter Hubraum verfügt der Sechszylinder-Boxermotor mit 231 PS. Nach der Kat-Nachrüstung beträgt die Motorleistung nun 207 PS (152 Kw). Der jetzige Besitzer lässt anmerken, dass der Porsche immer zeitgerecht einen Öl- und Filterwechsel erfuhr. 2004 wurde direkt bei Porsche ein Katalysator nachgerüstet, im Juli 2021 erfolgte eine große Inspektion mit Austausch aller Flüssigkeiten und Filter, die Zylinderdeckeldichtung sowie die Ölschläuche wurden dabei erneuert, weiters wurde dem Porsche eine neue Batterie spendiert. Das originale G50-Getriebe verfügt über fünf Gänge und lässt sich knackig durchschalten. Mängel im Bereich des Antriebsstranges sind augenscheinlich nicht vorzufinden, anstehende Reparaturen sind laut jetzigem Besitzer nicht zu erledigen.

...

In sauberer Verfassung befindet sich der Unterboden des Porsche 911 Cabriolets: Hier sind keine Spuren von wild wütender Korrosion zu entdecken, der Erhaltungszustand ist angesichts des Kilometerstandes als sehr gut zu bezeichnen.
Anbei ein Video von dem Fahrzeug:

Kickdown Check

  • Gutachten vorhanden
  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Vollständiges Scheckheft
  • Kilometerstand nachvollziehbar
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Auktionstyp
    Mindestpreis
    Mit Mindestpreis
    Verkauft
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    60.700 €
    of
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    Folgt
Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
Kontakt zu Moritz Helbich