Porsche 911 964 Carrera 4 Coupé Rubinschwarz Klima CDR-22 Radio 5-Gang Schalter (1990)

Beendet
Porsche 911 964 Carrera 4 Coupé Rubinschwarz Klima CDR-22 Radio 5-Gang Schalter (1990)

Verkäufer

Frage an den Verkäufer stellen
  • Hersteller
    Porsche
  • Modell
    964 Carrera 4 Coupé
  • Herstellungsjahr
    1990
  • Kilometerstand
    122.500 km
  • Getriebe
    Schaltgetriebe
  • Farbe
    Rubinschwarz Metallic (X03)
  • Standort
    🇩🇪 Bornheim
  • Länderversion
    DE
  • PS
    250
  • Verkäufer
    Privat

Fahrzeugbeschreibung

Ein 911 Carrera 4 vom Typ 964 stellt im Vergleich zu den klassischen Heckantriebs-Porsche mit seinem Allradantrieb eher den universelleren Sportwagen dar. 1988 präsentierte Porsche mit ihm die neue Modellgeneration und gleichzeitig auch den ersten Serien-Elfer mit Allradantrieb vor. Ein 250 PS starker 3,6-Liter Motor mit Doppelzündung, eine neue McPherson-Vorderachse sowie eine stark optimierte Aerodynamik machten den 964 zum mit Abstand besten Elfer, den es bis dahin gab. Allerdings waren auch rund 85 Prozent aller Teile dieses Elfers neu. Als Gegenwert erhielt der Fan mit dem 911 Carrera 4 zudem einen Wagen, der das Elfer-Fahren auf nasser Fahrbahn sowie bei Eis und Schnee um Welten einfacher werden ließ.

Nun besteht die Möglichkeit einen Porsche Carrera 4 der Modellreihe 964 aus dem Baujahr 1989 zu ersteigern. Der Allrad-Sportwagen wurde am 08.01.1990 in Deutschland erstzugelassen und gehört schon zum Modelljahr 1990. Laut Verkäuferangaben weist der Porsche mit der FIN WP0ZZZ96ZLS403611 circa 3 Halter auf, wie viele es genau waren, kann der jetzige Besitzer nicht nachvollziehen – Er hat das Fahrzeug 2018 importiert. Mit zum Wagen gibt es noch 2 Schlüssel, eine Historie ist aufgrund fehlender Unterlagen nicht mehr nachzuweisen. Die Hauptuntersuchung besitzt noch ihre Gültigkeit bis September 2022, eine H-Zulassung ist bereits gegeben. Außerdem ist noch ein Gutachten zum Fahrzeug abrufbar.

...

Im Jahre 2019 ließ der jetzige Besitzer den Carrera 4 einer Komplettlackierung unterziehen, dabei wurde die Lackfarbe des Herstellers BMW namens „Rubinschwarz-Metallic“ (Farbcode X03) verwendet. Aufgrund der noch nicht lange zurückliegenden Lackierung besticht dieser Porsche durch sein einwandfreies Äußeres: Mängel im Lack sind genauso wenig wie Farbunterschiede zu erkennen, der Verkäufer lässt anmerken, dass der 964 nach der Komplettlackierung eine 2-Fach Keramikversiegelung bekam, damit ein langanhaltender Schutz für die Oberfläche gewährleistet ist. An den Stoßfängern können keine Parkrempler oder sonstige Beschädigungen festgestellt werden, laut Verkäuferangaben lief der Porsche in seinem Besitz unfallfrei.

...

Schwarze Cupfelgen, welche pulverbeschichtet wurden und keinen Mangel aufweisen, sorgen gemeinsam mit Reifen der Marke Bridgestone, welche genauso wie die Bremsen erst 10.000 Kilometer alt sind, für das äußere Erscheinungsbild des 911. Lediglich die Felge hinten links weißt eine Klitsche auf. Sollte aber mit wenig Aufwand wieder behoben werden können, sobald das Silikon an den Reifen vom Aufbereiter verflogen ist. Fahrwerkstechnisch sind keine Auffälligkeiten zu notieren.

...

Im Interieur des Porsche ist ein tief geschüsseltes sowie gelochtes Dreispeichen-Lederlenkrad von Momo mit einer 12-Uhr Markierung erkennbar. Reichlich Leder ist den schwarzen Sportsitzen sowie dem Armaturenbrett und den Türtafeln zu entnehmen. Im Innenraum sind lediglich leichte Gebrauchsspuren zu vermerken, Schäden oder Defekte gibt es indes nicht zu bemängeln. Neben einem voll funktionierenden Schiebedach sind auch eine Servolenkung, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, Klimaanlage, ABS und ein originales Porsche CDR-22 Radio an Bord. Alle Ausstattungselemente bis auf das Radio, welches laut Verkäuferangaben ohne Funktion ist, gehen ihrem Dienst anstandslos nach.

...

122.437 abgelesene Kilometer stehen auf dem Tachometer, aufgrund eines fehlenden Scheckhefts und Dokumente kann die Gesamtlaufleistung nicht mehr genau nachvollzogen werden, dem überaus guten und gepflegten Gesamtzustand des Porsche 964 zufolge wirkt der Kilometerstand glaubhaft.

...

Sauber erhalten präsentiert sich der Motorraum des Carrera 4: Ein Sechszylinder-Boxer mit 3,6-Liter Hubraum generiert eine Leistung von 250 PS, über ein 5-Gang Schaltgetriebe wird die Kraft an alle 4 Räder übertragen. Der Verkäufer lässt anmerken, dass das Allradsystem kontrolliert und Leitungen sowie der Querbeschleunigungssensor getauscht worden sind. Im Oktober 2020 wurde der letzte Service in einer freien Porschewerkstatt erledigt. Mängel im Antriebsstrang bestehen keine. Als anstehende Arbeiten würde dem Motor ein Ölwechsel guttun.

...

Unterbodentechnisch zeigt sich der Porsche 964 Carrera 4 soweit in Ordnung, wild blühende Roststellen sind nicht festzustellen, auffallend ist, dass die Motorabdeckung an einer Seite mit einem Kabelbinder befestigt wurde. Ansonsten sind keine Auffälligkeiten auf der Unterseite des 911 zu erkennen.

Anbei mehrere Videos vom Fahrzeug:

Kickdown Check

  • Gutachten vorhanden
  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

    Kommentare dieser vergangenen Auktion

    • alikaalexander-avataralikaalexander08.02.2022 20:11 (10 Monate)

      Ist die Motorrevision "fachgerecht" ausgeführt und bis zu letzten Schraube geprüft oder ist das ein besseres abdichten für den kleinen Geldbeutel?

      • KICKDOWN-avatarKICKDOWN08.02.2022 20:13 (10 Monate)

        Nach Aussage des Besitzer, die uns vorliegt, wurden Zylinder, alle Dichtungen, Laufbuchsen, Lagerschalen, Stehbolzen und noch weitere Dinge im Motor erneuert.

      • KICKDOWN-avatarKICKDOWN08.02.2022 19:45 (10 Monate)

        Sehr geehrte Bieter und Interessenten, wir haben soeben die Info erhalten, dass der Motor 2018 eine Revision unterzogen worden ist und wir dies bitte noch allen Interessenten mitteilen sollen.

        • Hersteller
          Porsche
        • Modell
          964 Carrera 4 Coupé
        • Herstellungsjahr
          1990
        • Kilometerstand
          122.500 km
        • Getriebe
          Schaltgetriebe
        • Farbe
          Rubinschwarz Metallic (X03)
        • Standort
          🇩🇪 Bornheim
        • Länderversion
          DE
        • PS
          250
        • Verkäufer
          Privat

        Porsche zu verkaufen?

        Ihre Vorteile im Überblick:

        Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

        Sie erhalten beste Preise.

        Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

        Ähnliche Auktionen

        Bald online
        Porsche 914
        -
        Startgebot
        0
        Folgt
        Auktionsstart

        Porsche 914

        Bald online
        Porsche 911 964 Turbo 3.6L Prototyp einer von drei Stück Weltweit (1992)
        -
        Startgebot
        50
        Folgt
        Auktionsstart

        Porsche 911 964 Turbo 3.6L Prototyp einer von drei Stück Weltweit (1992)

        Porsche 911 Carrera 3,2 Indischrot aus 1. Hand lückenloses Scheckheft Note 2+ (1988)
        15.500 €
        Höchstgebot
        2
        Gebote
        6 Tage
        Auktionsende

        Porsche 911 Carrera 3,2 Indischrot aus 1. Hand lückenloses Scheckheft Note 2+ (1988)

        Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
        Kontakt zu Moritz Helbich