Mercedes-Benz R129 SL 600 V12 Roadster 18 Zoll AMG nur 39.500 Km (1993)

Beendet
...

Verkäufer

avatarHändler

Ihr Kickdown Experte

  • HerstellerMercedes Benz
  • ModellSL 600
  • Herstellungsjahr1993
  • Kilometerstand39.500 km
  • GetriebeAutomatik
  • FarbeRot
  • Standort🇩🇪 93080 Pentling
  • LänderversionDE
  • PS394
  • VerkäuferHändler

Fahrzeugbeschreibung

Die vierte SL-Generation brachte im Vergleich zum Vorgänger R 107 einen riesigen Entwicklungssprung. Dieser steht den optischen Veränderungen nicht nach, mit ihm ist der SL ein ganz anderes Auto geworden: Größer, verwindungssteifer, rostresistenter sicherer und technisch komplexer. Die Modellpalette beinhaltete insgesamt 12 Modellvarianten (die Sondereditionen ausgenommen), ihre Leistung liegt zwischen 190 PS im 300 SL und 525 PS im SL 73 AMG. Unter den AMG Topmodellen rangieren die SL 600 als stärksten Varianten des R 129: Von 1992 an gab es den V12 unter der Haube, welcher im SL 600 fast 400 PS leistete. Die Zwölfzylinder Mercedes-Benz waren auch mit Abstand die teuersten: Sie kosteten einst mehr als 200.000 Mark.

Bei dem in dieser Auktion angebotenen Mercedes-Benz der Baureihe R 129 handelt es sich um einen SL 600 aus dem Baujahr 1993. Der Wagen mit der FIN WDB1290761F082899 stammt aus deutscher Erstauslieferung und zählt bis heute insgesamt 2 Besitzer. Die Geschichte dieses Mercedes-Benz kann laut Verkäuferangaben durch diverse Unterlagen nachvollzogen werden. Ob Matching Numbers gegeben sind, kann der jetzige Halter nicht mit Sicherheit sagen – er geht aber davon aus. 4 Fahrzeugschlüssel sind noch existent und der letzte TÜV hatte seine Gültigkeit bis Mai 2021 – Ein neuer TÜV ist also fällig.

...

Karosserietechnisch präsentiert sich dieser SL 600 in schönem „Signalrot“ gehalten: Nachlackierungen sind dem Verkäufer zufolge keine bekannt, Schäden wie Dellen, Kratzer oder Lackabplatzer am Exterieur sind nicht zu beanstanden. Zudem können keinerlei Spuren von Rost am Wagen vorgefunden werden. Äußerliche Modifikationen, welche vom Originalzustand abweichen würden, sind am Exterieur dieses Mercedes-Benz nicht aufzuzählen. In schwarz gehalten zeigt sich das rissfreie Verdeck: Weder an der Stoffkapuze noch im Plastik sind Rissbildungen zu erkennen. Auch keine Beschädigungen weist dieser R 129 an den Stoßstangen auf: Front- sowie Heckstoßfänger zeigen sich in solider Verfassung ohne Parkrempler.

...

Für das weitere optische Erscheinungsbild sorgen in tadelloser Verfassung befindliche originale Mercedes-Benz AMG Alufelgen in der Größe von 18 Zoll. Auf diesen Mehrspeichenfelgen montiert sind Yokohama Reifen in der Dimension 245/40 an der Vorderachse und 285/35 an der Hinterachse. Die Reifen weisen zwar noch ausreichend Profil auf, sind aber schon aus dem Jahr 2014. Die Bremsen werden laut Verkäuferangaben noch überprüft und werden – falls notwendig – erneuert. Am Fahrwerk sind keinerlei schwerwiegende Defizite auszumachen.

...

Im Kontrast zum roten Exterieur steht das guterhaltene schwarze Interieur: Schäden im Innenraum wie grobe Verschleißspuren, Fehlteile oder Defekte sind nicht aufzuzählen. Im Gesamten ist dem Inneren dieses SL 600 daher ein sehr gepflegter Zustand, ohne irgendwelche Beanstandungen zu attestieren. Nach Entschlüsselung der Sonderausstattungscodes sind unter anderem folgende Ausstattungsmerkmale zu diesem R 129 festzuhalten: Niveau-Regulierung rundum mit adaptivem Dämpfungssystem (ADS), Reiserechner, Lederlenkrad u. Lederschalthebel, Windschott, Sitze orthopädisch, Klimaautomatik, geledertes Armaturenbrett, Einbruch- und Diebstahlwarnanlage (EDW), Wärmedämmendes Glas, Feuerlöscher, Bose-Soundsystem, CD-Wechsler im Kofferraum und ein Radio „Becker Mexico 2000“. Sämtliche Ausstattungselemente im Mercedes-Benz funktionieren einwandfrei und ohne Probleme.

...

Lediglich 39.570 Kilometer sind am Tachometer des SL 600 abzulesen: Die Laufleistung kann laut jetzigem Halter mittels diverser Rechnungen und aufgehobenen TÜV-Berichten nachvollzogen werden. Die Funktion aller Instrumente im Innenraum ist gegeben.

...

Einem letzten Service wurde dieser V12 6,0-Liter Saugmotor mit 394 leistenden PS im März 2019 unterzogen – Momentane Mängel im Antriebsstrang sind nicht vorzufinden. Die Schaltung übernimmt ein 4-Gang Automatikgetriebe, welches die Gänge einwandfrei einlegt.

...

Unterbodenseitig sind diesem Mercedes-Benz SL 600 keinerlei groben Mängel zu entnehmen: Insgesamt befindet sich die Unterseite des Roadster der Gesamtlaufleistung entsprechend in einer einwandfreien Verfassung.

Anbei mehrere Videos vom Fahrzeug:

Kickdown Check

  • Gutachten vorhanden
  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Vollständiges Scheckheft
  • Kilometerstand nachvollziehbar
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Auktionstyp
    Mindestpreis
    Mit Mindestpreis
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    26.500 €
    eichenberg.m
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    12.05.2022 00:00
  • Ähnliche Auktionen

    Bald online
    Mercedes-Benz W 124 E320 Cabrio (1995)
    -
    Startgebot
    12
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes-Benz W 124 E320 Cabrio (1995)

    Bald online
    Mercedes-Benz W111 220 Seb Coupe dunkelgrün
    -
    Startgebot
    18
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes-Benz W111 220 Seb Coupe dunkelgrün

    Bald online
    Mercedes-Benz CL 55 AMG F1 Limited Edition Nr. 50/55 (2000)
    -
    Startgebot
    56
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes-Benz CL 55 AMG F1 Limited Edition Nr. 50/55 (2000)

    Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich