Mercedes-Benz R129 500 SL mit nur 28.400 Km absolute Rarität 16 Zoll Gullideckel (1989)

Beendet
...

Verkäufer

avatarHändler

Ihr Kickdown Experte

  • HerstellerMercedes Benz
  • ModellSL 500
  • Herstellungsjahr1989
  • Kilometerstand28.400 km
  • GetriebeAutomatik
  • FarbeSilber
  • Standort🇩🇪 93080 Pentling
  • LänderversionDE
  • PS326
  • VerkäuferHändler

Fahrzeugbeschreibung

Details und Datum Ein Mercedes-Benz SL könnte stellvertretend für das Mercedes-Design der jeweiligen Ära stehen. Trotz des typischen Markengesichts sind die einzelnen Generationen dennoch stets eigenständig geblieben. Der SL R 129 zeigte bereits erste Elemente des künftigen W 140 und nahm zudem technische Anleihen am W 124. Klare Linien machen einen Mercedes-Benz R 129 zeitlos: 1989 begann die Serienfertigung, 2001 gab es den Nachfolger. Trotz der langen Bauzeit blieb die Technik unter dem Blech stets aktuell, wie gewohnt bot der SL immer wieder die neuesten Innovationen. Meistgebautes Modell der Baureihe R 129 war der 500 SL/SL 500 mit Achtzylinder: In den ersten Baujahren war er mit einem Vierventil-Triebwerk und 326 PS Leistung ausgestattet, im Laufe der Bauzeit kam später dann ein Dreiventil-V8 (306 PS) in den Motorraum des nun SL 500 genannten Mercedes-Benz.

Ein Mercedes-Benz der Baureihe R 129 als 500 SL wird nun in dieser Auktion zum Ersteigern angeboten: Es handelt sich hierbei um einen Roadster aus dem Baujahr 1989, welcher im Oktober desselben Jahres in Deutschland erstzugelassen worden ist. Der Wagen mit der FIN WDB1290661F002639 kommt aus Sammlerhand, insgesamt hatten diesen 500 SL 2 Vorbesitzer im Eigentum. Es sind noch 6 Fahrzeugschlüssel (davon 3x Funkschlüssel) zum Roadster existent, zudem liegt eine nachvollziehbare Historie vor. Eine H-Zulassung besitzt der 500 SL bereits, der letzte TÜV lief bis November 2021. Ob Matching Numbers gegeben sind, kann der jetzige Halter nicht mit Sicherheit sagen – Er geht jedoch davon aus.

...

Reifen in der Dimension 225/55 sind in guterhaltenem Zustand mit ausreichend Profil (DOT 2016) auf originalen Mercedes-Benz 16 Zoll „Gullideckelfelgen“ aufgezogen. Den silbernen Alufelgen kann kein Bordsteinkratzer entnommen werden. Laut Verkäuferangaben werden die Bremsen vor der Übergabe an den neuen Besitzer noch überprüft und gegebenenfalls (falls notwendig) erneuert. Fahrwerkstechnisch sind keine groben Defizite zu entnehmen.

...

Wie jeder SL bietet auch der R 129 das zeittypische Mercedes-Benz Design: Dieser 500 SL besticht durch seine in „Rauchsilber-Metallic“ lackierte Karosserie. Nachlackierungen am Roadster sind dem Verkäufer nicht bekannt. Entsprechend der geringen Gesamtlaufleistung präsentiert sich auch die Verfassung des Exterieurs dieses Mercedes-Benz: Weder Schäden noch Modifikationen können an der Karosserie vermerkt werden – Auch Rost ist bei diesem 500 SL kein Thema. Sämtliche Kunststoff-Anbauteile am Wagen sind vorhanden und in sehr gutem Zustand erhalten. Weder an der Frontstoßstange noch am Heckstoßfänger sind Parkrempler oder sonstige Beschädigungen vorzufinden.

...

Innen ermöglicht der Verzicht auf Spielereien eine klare Gliederung. Passend zur Lackierung des Mercedes-Benz 500 SL ist das Interieur gehalten: Man nimmt auf beigen Vollledersitzen Platz. Der Innenraum spiegelt den einwandfreien äußerlichen Zustand des Wagens wider: Weder Abnutzungsspuren noch Fehlteile sind hier vorzufinden. Das dunkelbraune Verdeck lässt sich problemlos öffnen und auch wieder schließen. Zur Ausstattung des 500 SL zählen unter anderem folgende Merkmale: Sitze elektrisch verstellbar, Fahrersitz mit Memory, Sitzheizung, Spiegelmemory, Tempomat, Antriebsschlupfregelung (ASR), Klimaautomatik, Wärmedämmendes Glas, Scheinwerferreinigungsanlage, Soundsystem und ein Radio Becker Mexico.

...

Lediglich 28.600 Kilometer sind dem Tachometer dieses 500 SL abzulesen: Laut Verkäuferangaben kann diese geringe Laufleistung durch teilweise vorhandene Rechnungen und ehemalige TÜV-Berichte nachvollzogen werden. Zudem präsentiert sich auch der Gesamtzustand des Mercedes-Benz in einem dieser Laufleistung entsprechenden Zustand. Die Funktion aller Instrumente im Interieur ist gegeben.

...

Der Vierventil-V8 des 500 SL leistet 326 PS aus 5,0-Liter Hubraum – Geschaltet wird über ein 4-Gang Automatikgetriebe. Wann der R 129 einer letzten Wartung unterzogen wurde, ist dem Verkäufer nicht bekannt – Mängel in der Technik bestehen laut diesem aber momentan keine.

...

Der Gesamtlaufleistung dieses Mercedes-Benz 500 SL entsprechend sauber und gut erhalten präsentiert sich auch der Unterboden des Wagens.

Anbei mehrere Videos von dem Fahrzeug:

Kickdown Check

  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Vollständiges Scheckheft
  • Kilometerstand nachvollziehbar
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Auktionstyp
    Mindestpreis
    Mit Mindestpreis
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    21.500 €
    fa.sanika
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    12.05.2022 00:00
  • Ähnliche Auktionen

    Mercedes-Benz W124 E320 Cabrio (1995)
    10.624 €
    Höchstgebot
    11
    Gebote
    2 Tage
    Auktionsende

    Mercedes-Benz W124 E320 Cabrio (1995)

    Bald online
    Mercedes-Benz W123 280 E (1982)
    -
    Startgebot
    8
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes-Benz W123 280 E (1982)

    Bald online
    Mercedes-Benz W111 220 Seb Coupe dunkelgrün
    -
    Startgebot
    18
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes-Benz W111 220 Seb Coupe dunkelgrün

    Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich