BMW 320i E30 Cabrio M-Tech 2 Lenkrad nur 100t Km neue Kupplung, Leder, e. Fensterheber, Historie (1990)

Verkauft
...
Verkäufer
  • HerstellerBMW
  • Modell320i E30Cabrio
  • Herstellungsjahr1990
  • Kilometerstand100.000 Km
  • GetriebeSchaltgetriebe
  • FarbeGrün Metallic
  • StandortHamburg
  • LänderversionDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferPrivat

Mit dem ersten 3er-BMW der Baureihe E21 begründeten die Münchner Autobauer eine sagenhafte Erfolgsserie. Vom genannten E21 konnten in acht Jahren fast 1,4 Millionen Fahrzeuge abgesetzt werden. Der Nachfolger E30 schaffte es in zwölf Jahren Bauzeit auf rund 2,34 Millionen. Das verdankte die zweite 3er-Generation auch einer größeren Typenvielfalt. Während die erste Generation nur als zweitürige Limousine zu haben war, bot BMW mit dem E30 einen bunten Strauß an Varianten an. Zwei- und viertürig, als Vier- und Sechszylinder-Benziner, als Diesel, als Kombi (touring), und als Vollcabrio. Ohne Bügel.

Hier steht nun der bajuwarische Erfolgstyp zum Verkauf, ein E30-Cabrio in der Version 320i. Erstmals zugelassen wurde der offene Münchner im Februar 1990. Der 320er hatte zwei Vorbesitzer, beides ältere Damen. Der BMW mit der VIN WBABA11030EB46325 wurde in Deutschland erstzugelassen, es ist demnach also kein Importfahrzeug. Der mit zwei Schlüsseln ausgestattete BMW ist laut Besitzer unfallfrei, hat den TÜV-Segen bis Mai 2023 und das Gutachten für eine H-Abnahme. Nachlackiert wurde an dem malachitgrünen Cabrio noch nichts, so der Besitzer.

...

Der offene Freudenspender rollt auf originalen BMW E30-Felgen, auch das Ersatzrad ist derart bestückt. Auf den Bildern ist gut zu erkennen, dass die Reifen noch in einem sehr guten Zustand sind. Gleiches bestätigt der Verkäufer auch den Bremsen. Am Fahrwerk, den Bremsen und dem Unterboden wurde nichts verändert oder modifiziert, Letzterer wird als mängelfrei beschrieben.

...

Der offene 3er punktet mit einem Scheckheft, welches zwar nicht lückenlos gepflegt ist, dafür aber die ersten 10 Jahre abbilden kann, und den so begehrten Matching Numbers. Äußerlich wurde an dem Wagen nichts getunt oder modifiziert, aber er zeigt die Spuren eines erfüllten Autolebens. Eine Beule auf der Beifahrerseite im Bereich des hinteren Radlaufs berichtet von einer kleinen Rempelei, am Kofferraumdeckel finden sich einige kleine Lackabsplitterungen und die Zierleiste im Frontscheibengummi trägt eine gewisse Patina zur Schau. Dies zeigt aber auch, dass der BMW im originalen Zustand ist. Diese kleineren Mängel sind alle samt gut zu beheben und stellen keine größeren Schäden dar.

...

Beäugt man den Innenraum, so sieht man eine schwarze Lederausstattung, gepaart mit grauen Veloursteppichen. Was wunderbar zur Außenfarbe passt. Größere Schäden sind im Innenraum keine zu beklagen, die Sitze zeigen die Spuren ihres Alters. Das umfangreiche Bildmaterial gibt hier bereitwillig Auskunft. Außer Kleinigkeiten, wie zum Beispiel der lockere Rahmen des Türöffnungsgriffes, gibt es hier nichts zu vermelden. Alle Instrumente funktionieren einwandfrei. Zur Ausstattung zählen neben dem Faltdach, eine Servolenkung, elektrisch zu betätigende Fensterheber und ein Radio, welches aber leider gerade nicht funktioniert.

...

Der abgelesene Kilometerstand beträgt knapp 15.000. Hinzurechnen muss man 85.000 Kilometer, denn bei diesem Stand wurde die Tachoeinheit samt Zählwerk getauscht.

...

Für den flotten Vortrieb sorgt das BMW-Aggregat mit der Typenbezeichnung M20B20, das seine 1.990 cm³ auf sechs Zylinder verteilt. Das reicht bei einem Verdichtungsverhältnis von 8,8:1 für 95 kW, was 129 PS entspricht. Um die Motorleistung auf die Räder zu übertragen, arbeitet ein Fünfgang-Schaltgetriebe an der nötigen Umsetzung. Eine technische Durchsicht erfolgte im Mai 2020, Mängel an der Technik sind dem Besitzer keine bekannt. Es wurde eine neue Kupplung eingebaut, an dem Fahrzeug muss im Grunde nichts mehr gemacht werden. Also zuschlagen, Dach öffnen und sich den Fahrtwind um die Nase wehen lassen. What else?

...

Dokumente, und TÜV Berichte liegen selbstverständlich vor und können in den weiteren Bildern eingesehen werden

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

  • Preisschätzung
    Mindestpreis
    13.500€-16.000€
    Verkauft
  • Höchstgebot
    Höchstbieter
    12.820 €
    HE73
  • Verbleibende Zeit
    Beendet
  • Auktionsstart
    02.09.2021 00:00
Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
Kontakt zu Moritz Helbich