BMW Z3 M S54-Motor geringe Laufleistung dritte Hand TÜV (2001)

Verkauft
BMW Z3 M S54-Motor geringe Laufleistung dritte Hand TÜV (2001)

Verkäufer

avatarPrivat
Frage an den Verkäufer stellen
  • Hersteller
    BMW
  • Modell
    Z3 M
  • Herstellungsjahr
    2001
  • Kilometerstand
    33.683 mi
  • Getriebe
    Schaltgetriebe
  • Farbe
    Hellrot
  • Standort
    🇩🇪 Augsburg
  • Länderversion
    US
  • PS
  • Verkäufer
    Privat

Fahrzeugbeschreibung

Der BMW Z3 ist ein Sportwagen der Baureihe E36, der von 1995 bis 2002 in über 191.000 Einheiten ausschließlich in den USA produziert wurde. Er wurde zunächst nur als zweisitziger Roadster (E36/7) angeboten und ab 1998 auch als sportliches Coupé (E36/8), welches aufgrund seines Designs umstritten war. Der Z3 hatte eine umfangreiche Motorenpalette und verfügte über verschiedene 4-Zylinder und 6-Zylinder-Aggregate. Das Spitzenmodell der Modellreihe war der Z3 M, der mit einem 3,2-Liter 6-Zylinder über 250 km/h Höchstgeschwindigkeit erreichte. Im Herbst 2002 wurde der Z3 vom BMW Z4 abgelöst. Der BMW Z3 M wurde von 1997 bis 2002 gebaut. 15.322 Roadster verließen das Band, sowie 6.291 Coupés. Während der BMW Z3 im Jahr 1999 eine umfangreiche Modellpflege erhielt, blieb die M-Version des Z3 über den gesamten Produktionszeitraum unverändert.

Bei diesem gepflegten Youngtimer handelt es sich um einen BMW Z3 M Roadster aus dem Jahr 2001 (EZ 07/2001) mit dem neuen S54 Motor. Das Auto mit der VIN WBSCL93421LJ80176 kommt ursprünglich aus Kalifornien (Long Beach, USA) und wurde 2016 nach Deutschland importiert. Der Z3 befindet sich in dritter Hand, die Fahrzeughistorie ist lückenlos nachvollziehbar und diverse Rechnungen und Belege über Wartungen und Reparaturen sind vorhanden. Der Z3 ist unfallfrei und hat Matching Numbers. Da das Fahrzeug die 30 Jahre noch nicht erreicht hat, ist noch kein Oldtimergutachten vorhanden, folglich gibt es auch noch keine H-Zulassung. Angeboten wird er mit frischem TÜV.

...

Der Z3 trägt den originalen Erstlack in der Farbe Hellrot 314 und befindet sich den Bildern nach zu urteilen in sehr schönem und gepflegtem Zustand. Dass es sich um ein Facelift-Modell handelt, erkennt man an den Chromringen um die Scheinwerfer, die 1999 eingeführt wurden. Darüber hinaus setzen verchromte Einfassungen der Nieren, Zierleisten an den Luftauslässen in den vorderen Kotflügeln und verchromte Endstücke der M-typischen Vierfach-Auspuffanlage dezente optische Akzente. Der BMW hat Positionsleuchten vorne und rundum weiße Blinker. Verchromte Embleme an Luftauslässen, auf der Heckklappe und im Türeinstieg erinnern daran, dass es sich um das Spitzenmodell M handelt. Im Kontrast zur Außenfarbe steht das schwarze Verdeck des Z3 mit weiß abgesetzten Nähten. Die hintere Scheibe des Faltdaches ist aus Kunststoff, da sie konstruktionsbedingt geknickt wird und befindet sich augenscheinlich in gutem Zustand. Äußere Mängel oder Modifikationen sind dem Besitzer keine bekannt.

...

Der BMW steht auf den originalen Z3 M Alufelgen mit Sommerreifen. Die Reifen haben die Maße 225/45 ZR17 vorn und 245/40 ZR17 hinten. Die Bezeichnung ZR bedeutet, dass es sich um verstärkte Reifen handelt für Geschwindigkeiten über 240 km/h.

...

Passend zu dem schwarzen Verdeck des Z3 ist auch der Innenraum in schwarzem Leder gehalten. Die Sportsitze verfügen über eine Sitzheizung und sind elektrisch verstellbar. Ein schwarzer Teppich kleidet den Fußboden aus. Türverkleidungen, Lenkrad sowie Teile der Mittelkonsole und des Armaturenbrettes sind mit schwarzem Leder bezogen. Weiße Nähte und verchromte Zierelemente rund um die Instrumente und den Schaltknüppel setzen helle optische Akzente. Der BMW hat elektrische Fensterheber und elektrisch verstellbare Außenspiegel. ABS, ESP sowie Front- und Seitenairbags sorgen für Sicherheit. Die sportliche Performance wird durch ein Sportfahrwerk und eine Traktionskontrolle unterstrichen. Darüber hinaus verfügt der Z3 über eine Wegfahrsperre, eine Reifendruckkontrolle, Klimaanlage, Zentralverriegelung und ein Autoradio.

...

Die abgelesene Laufleistung liegt bei 33.683 Meilen. Die Instrumente funktionieren augenscheinlich einwandfrei.

...

Dieser BMW Z3 M verfügt über den originalen Motor mit der internen Bezeichnung S54, der aus dem BMW M3 (E46) stammt. Aus 3,2 Litern Hubraum schöpft der 6-Zylindermotor 239 kW (325 PS). Dieser Motor kam im Z3 M nur von 04/2001 – 07/2002 zum Einsatz. Das 5-Gang-Schaltgetriebe mit Knüppelschaltung überträgt die Kraft auf die Hinterachse.

...

Unterboden und Motorraum hinterlassen einen bemerkenswert gepflegten Eindruck. Der Verkäufer bestätigt, dass sich das Fahrzeug in top gepflegtem und top gewartetem Zustand befindet. Anstehende Reparaturen sind keine bekannt.

...

Zudem sind vom Fahrzeug einige Unterlagen vorhanden, die in der Galerie eingesehen werden können.

Kickdown Check

  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Hauptuntersuchung
  • Kilometerstand nachvollziehbar
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand
  • Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

    Kommentare dieser vergangenen Auktion

    • Krabbe-avatarKrabbe27.12.2021 17:47 (11 Monate)

      Der Z3M kam 2016 mit 26kmls nach DE, war der Wagen in DE in den letzten Jahren zugelassen oder wurde er mit roten Nummern bewegt?

      • Krabbe-avatarKrabbe28.12.2021 15:58 (11 Monate)

        Frage an den Verkäufer: Es wäre schon wichtig zu wissen ob der Wagen bereits den §21 absolviert hat und ob ein deutscher Brief existiert. Es ist eine Sportabgasanlage verbaut, ist diese komplett bis zum Krümmer oder nur die Endschalldämpfer? Ist diese im Brief eingetragen? Es gibt eine Menge Dokumentation zur Servicehistorie in USA aber keine in DE. Was wurde seit dem Import alles gemacht? Kleiner oder großer Service, neue Reifen, Bremsen? Bitte um kurzes Feedback.

        • KICKDOWN-avatarKICKDOWN28.12.2021 16:38 (11 Monate)

          Hier das kurze Feedback zu den Fragen: Die Sportabgasanlage ist ohne Probleme möglich eintragen zu lassen. Nach dem Import nach Bremen, wo das Fahrzeug im Hafen angekommen ist, wurde es in Österreich bewegt. Ein Service wurde durchgeführt und die Österreichische Zulassung liegt vor. Danach kam das Fahrzeug nach DE, wo es nur sehr wenig mit roten Nummern gefahren worden ist. Die Reifen und Bremsen befinden sich in einem sehr guten Zustand. Vor Verkauf wird eine Vollabnahme durchgeführt und ein frischer TÜV gemacht.

        • MarkusEisenrichter-avatarMarkusEisenrichter28.12.2021 13:22 (11 Monate)

          gute frage, die nächste warum ist der unterboden in der gallerie schwarz und in den anzeigebildern rot? da stimmt doch was nicht!!!

          • KICKDOWN-avatarKICKDOWN28.12.2021 16:43 (11 Monate)

            Der Unterboden ist der gleiche, der nur je nach Lichteinfall scheinbar schwärzer oder rötlicher aussieht. Das Differential ist nicht unterschiedlich. Die richtigen Felgen sind die M-Felgen, die auch verbaut sind. Die Bilder mit den anderen Felgen wurden nur noch zur Untermauerung des Zustandes des Unterbodens gereicht.

            • Krabbe-avatarKrabbe28.12.2021 16:20 (11 Monate)

              Ich vermute hier haben sich entweder Bilder von einem anderen Wagen eingeschlichen (weil auch falsches Differenzial verbaut und andere Felgen) oder der Wagen wurde entsprechend in den originalen Zustand zurück gebracht. In jedem Falle sollte es vom Verkäufer geklärt werden.

              • KICKDOWN-avatarKICKDOWN28.12.2021 16:22 (11 Monate)

                Wir haben mit dem Besitzer Kontakt aufgenommen, der die Fragen sicherlich alle samt zeitnah beantworten kann. Vielen Dank für die konstruktiven Kommentare. Ihr kickdown Team aus Hamburg.

          • KICKDOWN_Admin-avatarKICKDOWN_Admin17.12.2021 17:11 (12 Monate)

            Sehr geehrte Bieter und Interessenten, die Auktion ist ab sofort online und Ihre Gebote können entgegengenommen werden. Wir freuen uns auf die Auktion und wünschen viel Erfolg beim Bieten!

            • Auktionstyp
              Preiseinschätzung
              Mit Mindestpreis
              -
            • Selling Price
              Höchstbieter
              33.900 €
            • Verbleibende Zeit
              Beendet
              Auktionsstart
              17.12.2021 00:00
            • Hersteller
              BMW
            • Modell
              Z3 M
            • Herstellungsjahr
              2001
            • Kilometerstand
              33.683 mi
            • Getriebe
              Schaltgetriebe
            • Farbe
              Hellrot
            • Standort
              🇩🇪 Augsburg
            • Länderversion
              US
            • PS
            • Verkäufer
              Privat

            BMW zu verkaufen?

            Ihre Vorteile im Überblick:

            Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

            Sie erhalten beste Preise.

            Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

            Ähnliche Auktionen

            Bald online
            Alpina B3 S
            -
            Startgebot
            8
            Folgt
            Auktionsstart

            Alpina B3 S

            Bald online
            BMW Z8 deutsches Fahrzeug lückenloses Scheckheft 1. Hand (2000)
            -
            Startgebot
            66
            Folgt
            Auktionsstart

            BMW Z8 deutsches Fahrzeug lückenloses Scheckheft 1. Hand (2000)

            Bald online
            BMW E24 M635 CSi (1986)
            -
            Startgebot
            131
            Folgt
            Auktionsstart

            BMW E24 M635 CSi (1986)

            Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
            Kontakt zu Moritz Helbich