McLaren 675 LT Spider Nur 9.390 km MwSt. Ausweisbar 500 Stück Weltweit (2018)

Beendet
McLaren 675 LT Spider Nur 9.390 km MwSt. Ausweisbar 500 Stück Weltweit (2018)

Verkäufer

avatarHändler
Frage an den Verkäufer stellen
  • Hersteller
    McLaren
  • Modell
    McLaren 675 LT Spider
  • Herstellungsjahr
    2018
  • Kilometerstand
    9.390 km
  • Getriebe
    Automatikgetriebe
  • Farbe
    Chicane-Grau
  • Standort
    🇩🇪 Hamminkeln
  • Länderversion
    DE
  • PS
    675
  • Verkäufer
    Händler

Fahrzeugbeschreibung

Der Aufstieg von McLaren als Produzent von Straßensportwagen ringt selbst den härtesten Konkurrenten im heiß umkämpften Mikrokosmos der Supersportler Respekt ab. Obwohl es nach dem ikonischen McLaren F1 von 1993 ganze 16 Jahre dauerte, bis die Briten mit dem MP4-12C wieder einen eigenen Sportwagen auf den Markt brachten, schlug dieser ein wie eine Bombe. Seither reiht sich ein Erfolgsmodell ans nächste: P1, 675 LT sowie die Typen der facettenreichen Sports Series seien hier stellvertretend genannt. Dass die aktuellen McLaren-Sportwagen derart begehrt sind, hat gute Gründe: Neben dem einmaligen Design geben ihre Konstrukteure ihnen ein unverwechselbares Fahrgefühl mit auf den Weg – und zwar vom 540C bis hin zum Extremisten Senna. Die Leichtfüßigkeit und Präzision, mit der sich die britischen Athleten bewegen lassen, kombiniert mit einem verblüffenden Maß an Komfort, unterscheidet sie von den Rivalen.

Der McLaren, welcher in dieser Auktion versteigert wird, ist ein im Neuwagenzustand befindliches Modell aus dem Baujahr 2017: Ein von nur 500 Stück gebauten 675 LT Spider. Nach Rücksprache mit dem Verkäufer lag der Neupreis dieses Fahrzeuges inklusive Karbon-Vollausstattung bei 388.595 € Brutto. Erstzugelassen wurde der McLaren mit der FIN SBM11SAB7GW067528 am 24.07.2018 in Deutschland, 2 Besitzer weist der Spider auf, der Verkäufer lässt anmerken dass beide ehemaligen Besitzer Kunden von ihm sind und ihm diese sehr gut bekannt sind. Eine vollständig belegbare Historie von der Auslieferung bis zum jetzigen Zeitpunkt liegt vor, ein lückenlos geführtes Scheckheft ist ebenso beiliegend. Die Hauptuntersuchung läuft bis August 2023, 2 Schlüssel sind zum 657 LT vorhanden und Matching Numbers sind vorhanden. Die Mehrwertsteuer ist bei diesem Fahrzeug ausweisbar.

...

Karosserietechnisch präsentiert sich der 657 LT Spider in einem neuwagenähnlichen Zustand: Die Lackfarbe namens „Chicane-Grau“ zeigt sich gleichmäßig im Farbton, eine Nachlackierung am McLaren wurde noch nicht durchgeführt, ein Unfall ist laut Verkäuferangaben ebenfalls auszuschließen. Äußerlich fällt das sogenannten „Carbon Fiber Exterior Upgrade Pack“ auf, Mängel im Bereich der Karbonteile sind nicht vorzufinden. Die Scheiben am Fahrzeug sind rissfrei, Front- sowie Rücklichter zeigen ebenfalls keine Risse oder Brüche. Die orangenen Zierelemente am McLaren zeigen sich noch in voll-gesättigter Farbe. Modifikationen an der Karosserie abweichend vom originalen Auslieferungszustand sind nicht zu erkennen.

...

„Ultra-Lightweight Forged 10“ Felgen in einwandfreiem Erhaltungszustand sorgen ebenso wie neue Reifen für das sportliche Erscheinungsbild des Spiders. Orange lackierte Bremssättel stehen im Kontrast zum grauen Lack: Der Zustand der Bremsen kann als gut eingestuft werden, das Fahrwerk besticht durch seine Originalität und Mängel in diesem Bereich sind nicht vorzufinden.

...

Eine Mischung aus Karbonelementen und Alcantara ist dem Innenraum zu entnehmen: Vollschalensitze in orange/grauer Farbe mit farblich dazu passenden Sicherheitsgurten. Auch im Interieur des McLaren ist durchaus der Begriff neuwagenähnlicher Zustand zu verwenden – denn hier sind keine Schäden oder Abnützungsspuren zu erkennen. Das Dach lässt sich problemlos öffnen und auch wieder schließen. Neben dem „Clubsport Professional Pack“ sind noch eine Servolenkung, ZV, elektrische Fensterheber, Klimaanlage, ABS und Radio an Bord. Der Verkäufer lässt anmerken, dass er die genaue Ausstattungsliste auf Wunsch gerne bereitstellt.

...

10.500 Kilometer wurde der McLaren gefahren, diese Laufleistung ist durch ein lückenlos geführtes Scheckheft belegbar. Alle Schalter, Hebel, Knöpfe und Anzeigen funktionieren tadellos und gehen anstandslos ihren Dienst nach.

...

Ein V8-Biturbo Motor, welcher aus 3,8-Litern 675 PS generiert sorgt für ordentliche Fahrleistungen, gekoppelt ist die Kraft an ein 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe. Im März 2021 wurde der McLaren einem letzten Service unterzogen, Mängel im Antriebsstrang sind nicht zu verzeichnen. Der Unterboden befindet sich in einer dem Alter und Kilometerstand entsprechenden einwandfreien Verfassung, hier sind keine negativen Auffälligkeiten erkennbar.

Anbei mehrere Videos von dem Fahrzeug:

Kickdown Check

  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Vollständiges Scheckheft
  • Kilometerstand nachvollziehbar
  • Matching Numbers
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand
  • Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

    Kommentare dieser vergangenen Auktion

      • Hersteller
        McLaren
      • Modell
        McLaren 675 LT Spider
      • Herstellungsjahr
        2018
      • Kilometerstand
        9.390 km
      • Getriebe
        Automatikgetriebe
      • Farbe
        Chicane-Grau
      • Standort
        🇩🇪 Hamminkeln
      • Länderversion
        DE
      • PS
        675
      • Verkäufer
        Händler

      McLaren zu verkaufen?

      Ihre Vorteile im Überblick:

      Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

      Sie erhalten beste Preise.

      Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

      Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
      Kontakt zu Moritz Helbich