Porsche 911 Targa 2,7 teilrestauriert 40.000€ investiert Geminiblau (1974)

Beendet
Porsche 911 Targa 2,7 teilrestauriert 40.000€ investiert Geminiblau (1974)

Verkäufer

avatarHändler
Frage an den Verkäufer stellen

Ihr Kickdown Experte

  • Hersteller
    Porsche
  • Modell
    911
  • Herstellungsjahr
    1974
  • Kilometerstand
    38.082 km
  • Getriebe
    Schaltgetriebe
  • Farbe
    Blau
  • Standort
    🇩🇪 86150 Augsburg
  • Länderversion
    US
  • PS
    150
  • Verkäufer
    Händler

Fahrzeugbeschreibung

Porsche gehört zu den berühmtesten Sportwagenherstellern der Welt. Das Unternehmen hatte bereits in den 1930er Jahren an der Entwicklung des VW Käfer mitgewirkt, der Durchbruch gelang jedoch mit der Entwicklung des Porsche 911, der ab 1963 neue Standards setzte. Der von Ferdinand Alexander Porsche entworfene „Neunelfer“ ist ein Nachfolger des seit 1948 produzierten Porsche 356, seinem Vorgängermodell jedoch bezüglich Komfort, Fahreigenschaften und Leistung deutlich überlegen. Die neue, charakteristische Form wurde Vorbild für viele weitere Modelle, so dass der 911 heute als Inbegriff der Marke Porsche gilt.

In dieser Auktion steht ein schöner blauer Porsche 911 Targa aus dem Jahr 1974 zum Verkauf. Der Sportwagen ist ein sogenanntes G-Modell mit schmaler Karosse und wurde nach seiner Herstellung in die Vereinigten Staaten exportiert. Im Juli 1974 wurde er dort erstmals zugelassen, kehrte jedoch im Rahmen eines Re-Imports nach Deutschland zurück. Über die genaue Anzahl der Vorbesitzer herrscht aufgrund des Auslandsaufenthaltes Unklarheit, zumal Scheckheft und Dokumente zur Historie weitgehend fehlen. Sicher ist, dass sich das Fahrzeug mit der Identifikationsnummer 9114112458 zuletzt im Eigentum eines Sammlers befand, über Matching Numbers verfügt und mit H-Kennzeichen ausgestattet ist. Der Porsche 911 Targa ist im jetzigen Besitz unfallfrei geblieben und verfügt über eine aktuelle TÜV-Plakette, so dass der historische Sportwagen fahrbereit, zugelassen und mit einem Schlüsselset an den neuen Eigentümer übergeben werden kann.

...

Der angebotene Porsche 911 präsentiert sich in einem freundlichen Gemini-Blau und verfügt über ein herausnehmbares dunkles Targa-Dach. An den Seiten und rund um die Stoßstangen sind die zum G-Modell passenden schwarzen Zierleisten angebracht, die dem Fahrzeug den Spitznamen „Faltenbalg-Porsche“ einbrachten und einen konsistenten Gesamteindruck vermitteln. Die Karosserie wurde zuletzt aufwendig restauriert und erstrahlt mit neuer Lackierung im ursprünglichen Glanz. Beulen, Dellen oder Korrosion konnten an diesem zeitlos schönen Sportwagen nicht festgestellt werden, allerdings sind kleinere Kratzer an Front und Heck vorhanden.

...

Am Porsche 911 Targa sind original Felgen von Fuchs montiert, die mit ihrer 5-Speichen-Retro-Optik perfekt mit dem Exterieur dieses historischen Sportwagens harmonieren. Die aufgezogenen Reifen von Continental befinden sich in einem sehr guten Zustand, ebenso sind die erneuerten Bremsen voll funktionstüchtig. Das Fahrwerk des historischen Fahrzeuges wurde im Rahmen der Revision im Original neu aufgebaut und mit verstellbaren Hinterachsschwertern ausgestattet. Zusätzlich wurden Verschleißteile ersetzt, so dass beim gerade durchgeführten Service keine Mängel in diesem Bereich festzustellen waren.

...

Der Innenbereich des Porsche 911 wurde im Zuge der Restauration komplett erneuert und erstrahlt in eleganten dunklen Farbtönen. Es wurden bequeme schwarze Kunstledersessel verbaut und die Seitenflächen mit dem gleichen Material ausgekleidet, im Fußraum wurde ein robuster, dunkelgrauer Teppichboden verlegt. Das Cockpit erstrahlt in einen neuwertigen Zustand mit auf Hochglanz polierten Armaturen, an denen wie am gesamten Interieur nur geringe Gebrauchsspuren festzustellen sind. Der Sportwagen beeindruckt zusätzlich mit zahlreichen Ausstattungselementen, die vom flexibel einsetzbaren Faltdach bis hin zum Blaupunkt-Radio alle Wünsche erfüllen.

...

Das Fahrzeug hat in seiner Historie etwas mehr als 38.000 Kilometer zurückgelegt, wie an der Tachoanzeige abzulesen ist. Dokumente oder Nachweise, die diesen Wert explizit bestätigen, existieren ansonsten nicht, dafür konnte beim letzten Service die Funktionstüchtigkeit aller Instrumente und Bedienelemente festgestellt werden.

...

Im Fahrzeug ist ein Sechszylinder-Boxermotor mit 2,7 Liter Hubraum verbaut, der 150 PS (110 KW) leistet, während ein manuelles 5-Gang-Getriebe für die Kraftübertragung verantwortlich ist. Der blaue Sportwagen beschleunigt in 8,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und kann bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 14,0 Litern eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h erreichen. Die letzte Inspektion liegt erst einige Wochen zurück, dabei konnten keine Mängel an Motor, Getriebe oder sonstigen technischen Bauteilen festgestellt werden. Der Unterboden wurde mit Trockeneis abgestrahlt und mit Spezialwachs konserviert, so dass sich auch dieser Bereich in einem sehr guten Zustand präsentiert.

...

Im Rahmen der Teilrestauration des Fahrzeuges wurden etwa 40.000 Euro investiert und zahlreiche Reparaturen durchgeführt. Die Karosserie wurde neu aufgebaut und Fahrwerk, Bremsen sowie Lenkung revidiert, ebenso wurde die Einspritzanlage überholt und alle Dichtungen und Gummis ersetzt. Es wurde ein Edelstahl Wärmetaucher integriert und die Auspuffanlage sowie der Tank komplett ausgetauscht, zusätzlich konnten die Armaturen in einen neuwertigen Zustand versetzt und eine neue Frontscheibe mit Dichtung und Rahmen verbaut werden. Das Fahrzeug präsentiert sich aufgrund dessen in einem tollen Allgemeinzustand und sollte in naher Zukunft auf Werkstattbesuche verzichten können.

Der angebotene Porsche 911 2.7 Targa ist ein echtes Schmuckstück und genau das richtige Auto für Liebhaber des ab 1974 produzierten G-Modells. Er lief als einer der ersten Fahrzeuge dieser Serie in Stuttgart-Zuffenhausen vom Band und besitzt aufgrund der verbauten originalen Technik einen hohen Sammlerwert. Die blaue Farbe macht diesen dynamischen Sportwagen ebenfalls zu etwas ganz Besonderen, so dass sich der zukünftige Eigentümer auf eine echte Rarität freuen darf.

Fahrzeugvideos

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

Kommentare dieser vergangenen Auktion

    • Auktionstyp
      Preiseinschätzung
      Mit Mindestpreis
      85.000 - 89.000 €
    • Höchstgebot
      Höchstbieter
      45.000 €
    • Verbleibende Zeit
      Beendet
      Auktionsstart
      18.11.2022 00:00
    • Hersteller
      Porsche
    • Modell
      911
    • Herstellungsjahr
      1974
    • Kilometerstand
      38.082 km
    • Getriebe
      Schaltgetriebe
    • Farbe
      Blau
    • Standort
      🇩🇪 86150 Augsburg
    • Länderversion
      US
    • PS
      150
    • Verkäufer
      Händler

    Porsche zu verkaufen?

    Ihre Vorteile im Überblick:

    Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

    Sie erhalten beste Preise.

    Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

    Ähnliche Auktionen

    Bald online
    Porsche 911 996 Carrera AP-Car (2002)
    -
    Startgebot
    46
    Folgt
    Auktionsstart

    Porsche 911 996 Carrera AP-Car (2002)

    Bald online
    Porsche 911 930 Turbo 3.3 Coupe Dunkelblau 1. Lack äußerst guter Zustand (1985)
    -
    Startgebot
    217
    Folgt
    Auktionsstart

    Porsche 911 930 Turbo 3.3 Coupe Dunkelblau 1. Lack äußerst guter Zustand (1985)

    Bald online
    Porsche 911 3.0 SC Targa Zinnsilber-Metallic (1981)
    -
    Startgebot
    101
    Folgt
    Auktionsstart

    Porsche 911 3.0 SC Targa Zinnsilber-Metallic (1981)

    Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich