Neu bei Kickdown?So funktioniert's

Ford Thunderbird aus 2. Hand elektrische Fensterheber Servolenkung Teilrestauriert (1964)

Beendet
Ford Thunderbird aus 2. Hand elektrische Fensterheber Servolenkung Teilrestauriert (1964)
Beendet
Auktionsende
14.500 €
Höchstgebot
10
Gebote
Überblick
HerstellerModellHerstellungsjahr
FordThunderbird 1964
GetriebePSLaufleistung
Automatik30030.846 mi
Nicht oder nur teilweise nachvollziehbar.
LänderversionStandortFarbe
USDE-45897 Gelsenkirchen Rot

Fahrzeugbeschreibung

Modellgeschichte:

Der Thunderbird erschien ein Jahr nach der Corvette und bedeutete für diese eine direkte Konkurrenz. Der neue Zweisitzer von Ford hatte den gleichen Aufbau: eigenes Chassis und starre Hinterradantriebsachse mit Blattfedern. Es gab aber einen bedeutenden Unterschied - der Motor war von Anfang an ein V8, die Corvette wies zu Beginn noch einen Sechszylinder auf. Auf die “Classic Birds” (1955-1957) folgten nach den “Square Birds” (1958-1960) und den “Bullet Birds” (1961-1963) die sogenannten “Flair Birds” (1964-1966): Diese 4. Thunderbird-Generation unterscheidet sich vor allem optisch durch eine längere Motorhaube und eine kürzere Dachlinie vom Vorgänger und war als Coupé, Landau Coupé sowie Cabriolet erhältlich.

Allgemeines zum Fahrzeug:

Ein aus Erstzulassung 1964 stammender Ford Thunderbird (“Flair Bird”) kann in dieser Auktion erworben werden. Er stammt aus den USA und weist nach Rücksprache mit dem Verkäufer bis heute lediglich 2 Halter auf - von den Matching Numbers wird ausgegangen. Aufgrund diverser Rechnungen und Belege zum Wagen kann die Geschichte dieses bereits teilrestaurierten Thunderbird ansatzweise nachvollzogen werden. Bis Juni 2024 weist die letzte HU Gültigkeit auf, im Besitz einer H-Zulassung ist dieser Ford bereits.

Exterieur Farbe/Lack/Karosserie:

Ein Thunderbird des Modelljahres 1964 zeichnet sich optisch an der Front unter anderem durch seine markante Frontstoßstange - welche bis hinauf zur Motorhaube reicht -, dem Kühlergrill mit Querleisten und dem “Thunderbird” Schriftzug auf der Motorhaube aus. Dieser Schriftzug findet sich auch an der Seite im Bereich vor den Türen und am Heck mittig zwischen den voluminösen Rückleuchten. Nachlackierungen am in weinrot gehaltenen Ford Thunderbird können laut Aussagen des Verkäufers nicht ausgeschlossen werden, sämtliche Chromzierteile am Exterieur befinden sich in augenscheinlich glänzender Verfassung am Wagen und Modifikationen an der Karosserie - abweichend vom Originalzustand - können offensichtlich nicht vorgefunden werden.

Exterieur Felgen/Bremsen/Fahrwerk:

Für das weitere optische Erscheinungsbild sorgen Chromspeichenräder, auf denen Reifen in einer laut Verkäufer geschätzten Verfassung von 50-70% ihres Neuzustandes montiert sind. 30-50% attestiert der momentane Halter der Bremsanlage des Thunderbird und Ungereimtheiten im Bereich des Fahrwerks sind ihm zufolge nicht präsent.

Interieur:

Schwarzes Leder findet sich im Interieur dieses aus Erstzulassung 1964 stammenden Thunderbird: Hier kann ein - angesichts dem Fahrzeugalter des Ford von mittlerweile fast 60 Jahren - guter Erhaltungszustand entnommen werden, da keine groben Beschädigungen oder gar Fehlteile entdeckt werden können. Neben einer Servolenkung, eines Feuerlöschers und elektrischen Fensterhebern befindet sich als Ausstattungsmerkmal unter anderem ein zeitgenössisches Radio an Bord. Bis auf die nicht funktionierenden Fensterheber hinten funktionieren alle Ausstattungselemente im Innenraum problemlos. Für mehr Details, schauen Sie sich bitte die weiteren Fotos und Videos an.

Laufleistung:

35.000 Meilen (also umgerechnet etwa 56.330 Kilometer) sind dem Tachometer abzulesen. Bis auf eine defekte Tachobeleuchtung weisen alle Instrumente und Anzeigen im Armaturenbrett eine einwandfreie Funktion auf. Viele Rechnungen der letzten Jahre wurden vom Besitzer aufgehoben, um zu belegen, welche Summen und Arbeitsschritte in den Thunderbird geflossen sind.

Motor:

Unter der Haube sitzt in diesem T-Bird ein 6,4-Liter V8-Motor, welcher 300 SAE-PS leisten soll und die Kraft der 8 Zylinder mittels Automatikgetriebe an die Hinterräder leitet. Im Jahr 2021 fanden letzte Servicearbeiten statt.

Unterboden:

Als rostfrei sowie konserviert bezeichnet der momentane Besitzer des amerikanischen Wagens den Unterbodenzustand. Jede einzelne der insgesamt elf Generationen des Thunderbird birgt ihre eigenen Vorzüge und Reize - die “Flair Birds” zeichnen sich vor allem durch ihre kantigeren Karosserien im Vergleich zu den Vorgängern aus und bieten Leistung sowie Hubraum satt. In diesem hier angebotenen Thunderbird aus Erstzulassung 1964 wurde viel investiert, um den guten Zustand zu erhalten und noch lange Spaß plus Freude an dieser amerikanischen Ikone zu haben.

Fahrzeugvideos

Warum Kickdown? Der NDR hat es gut zusammengefasst!

Verkaufsbedingungen Stand: (19.12.2022)

Kickdown Check

  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Aktueller Service durchgeführt

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers getätigt worden. Der Zustand dieses Fahrzeuges beruht auf der Meinung des Verkäufers und kann von Ihrer eigenen Meinung abweichen. Die Beschreibung und Fotos dienen zur Orientierung. Kickdown übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit des Angebots und empfiehlt eine Besichtigung. Der Verkäufer entscheidet, ob eine Besichtigung gemacht werden kann. Der Bieter muss sich selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Nutzen Sie hierfür den Kommentar- und Fragenbereich, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.


Kommentare dieser vergangenen Auktion


    Über den Verkäufer

    avatarPrivat
    Mitglied seit:
    30.03.2023
    Standort
    DE-45897 Gelsenkirchen
    Inserate
    1
    Auktionstyp
    Mit Mindestpreis
    Diese Auktion hat einen Mindestpreis bzw. Startpreis, der vom Verkäufer hinterlegt wurde. Ist ein Startgebot gesetzt, ist dieses auch gleichzeitig der Mindestpreis. Wenn ein Mindestpreis nicht erreicht wird, wird das Höchstgebot verbindlich an den Verkäufer weitergeleitet. Dieser entscheidet über eine mögliche Annahme des Gebots. Mindestpreise sind verdeckt.
    Höchstes Angebot
    Höchstbieter
    14.500 €Offen für Angebote
    MW1-avatarMW1
    Verbleibende Zeit
    Auktionsstart
    Beendet
    02.05.2023 00:00
    Sofortkauf-Preis
    13.500 €
    Sofort-KaufenPreisvorschlag senden* Ein Sofortkauf oder Preisvorschlag ist verbindlich und bis auf Widerruf durch Kickdown gültig. Erfolgt die Annahme durch den Verkäufer wird die Provision sofort fällig!

    Seller

    Expert

    Carl BrockCarl Brock
    Contact

    Mit unserem Newsletter keine Auktion mehr verpassen!

    Mit der Registrierung erkläre ich mich den <a %{link}>Allgemeinen Geschäftsbedingungen</a> einverstanden.

    Ford zu verkaufen?

    • Verkauf innerhalb kürzester Zeit.
    • Sie erhalten beste Preise.
    • Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.
    Jetzt Auktion anfragen

    Kickdown Plus - Ihr Digitales Fahrzeugmanagement mit 55.000 Marktpreisen!

    kickdown plus14 Tage kostenlos testen!

    Seller

    Expert

    Carl BrockCarl Brock
    Contact

    Ford gesucht?

    Ihre Vorteile im Überblick:

    • Wir kümmern uns um Ihre Suche.
    • Off-Market Fahrzeuge aus unserem Netzwerk.
    • Vorselektierte Fahrzeuge.
    Jetzt Suchanfrage aufgeben

    Ford zu verkaufen?

    • Verkauf innerhalb kürzester Zeit.
    • Sie erhalten beste Preise.
    • Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.
    Jetzt Auktion anfragen

    Kickdown Plus - Ihr Digitales Fahrzeugmanagement mit 55.000 Marktpreisen!

    kickdown plus14 Tage kostenlos testen!

    Bekannt aus

    NDR LogoAuto Bild LogoOctane LogoElferspot LogoOCC LogoClassig Trader Logo

    Bekannt aus

    NDR LogoAuto Bild LogoOctane Logo
    kickdown
    Auktionen für Oldtimer und moderne Klassiker
    Sicher bezahlen mit
    VisaMastercardApple PayGoogle PaySEPA