Lancia Beta 2000 Coupé (1982)

Im Juni 1973 wurde das Lancia Beta coupé vorgestellt und basiert auf einer etwas kürzeren Bodenplatte der Limousine. 1981 wurden dann Spider, HPE und auch das Coupé noch einmal einer Modellpflege unterzogen. Ab 1975 kamen veränderte Motoren beim Lancia Beta zum Einsatz. Die 2000 Modelle leisteten 119, 122 bzw. 135 PS, von denen der 122PS Motor eine elektronische Saugrohreinspritzung verbaut hatte und das Topmodell einen Doppelvergaser mit Kompressor.

Zum Verkauf steht dieses schöne Lancia Beta 2000 Coupé, das im Jahre 1982 das erste mal zugelassen wurde. Seit dieser Zeit ist der Beta auch in Besitz der Familie, die Ihn nun verkaufen möchte. Das Fahrzeug wurde nur bei schönem Wetter gefahren und ist deshalb insgesamt in einem sehr guten Zustand.

...

Da der Lancia Beta stets gepflegt wurde ist der Lack immer noch in einem sehr guten Zustand, wie auf den Bildern zu sehen ist. Das rot strahlt noch nach wie vor Die Chromrahmen an den Fensterläufen und die dahinter liegenden Dichtungen sind ebenfalls gut erhalten und wiesen nur wenige Gebrauchsspuren auf. Die Fenster schließen bündig ab und auch die kleinen Kippfenster im Font funktionieren einwandfrei. Der Lancia ist insgesamt rostfrei, bis auf eine sehr kleine Stelle an der Windschutzscheibe.

...

Die 14 Zoll Lancia Alufelgen befinden sich ebenfalls in einem guten Zustand und die Reifen haben genug Profiltiefe, so dass das Fahrzeug sofort einsatzbereit ist und losgefahren werden kann.

...

Im Innenraum findet man ein sehr aufgeräumtes und minimalistische Design vor, das übersichtlich und einfach gestaltet ist. Das Armaturenbrett ist in einem guten Zustand und auch sonst weist der Lancia keine gravierenden Mängel im Innenraum auf. Die hellen Sitze aus Stoff sind gut erhalten, lediglich der Beifahrersitz hat an der rechten, oberen Flanke einen kleinen Schönheitsfehler an der Naht, dieser ist auf einem Bild zu erkennen.

...

Der Lancia ist erst knapp 91.000 Km gelaufen. Die Tachoeinheit ist ebenfalls sehr aufgeräumt und übersichtlich. Neben der Geschwindigkeit und der Drehzahl, werden die üblichen Kontrollanzeigen abgebildet . Die Instrumente funktionieren alle einwandfrei.

...

Vor knapp 30 Jahren, 1992, hatte der Lancia einen kleinen Motorbrand. Selbstverständlich wurden so gut wie alle verschmorten Teile ausgetauscht. Der Lancia Beta 2000 hat seitdem manchmal ein kleines Masseproblem. Der Anlasser wurde deshalb getauscht aber dennoch ist das Problem, dass der Anlasser manchmal nicht beim ersten Startversuch dreht, vorhanden. Die Zylinderkopfdichtung wurde 08.2019 ausgetauscht, das Motorlager wurde dieses Jahr im April getauscht und danach noch einmal abgedichtet. Insgesamt ist der der Motor trocken und grundlegend in einem guten Zustand. Der Lancia Beta 2000 von 1982 ist insgesamt in einem guten Zustand, dennoch natürlich kein Neuwagen. Die Mängel wurden vom besitzer probiert so gut, wie möglich darzustellen, um ein realistisches Bild des Fahrzeuges zu schaffen.

Kommentare und Gebote

  • Melseb30 tage
    Gebot:2.750,00 €
  • Admin_KICKDOWN30 tage

    Die Auktion für diesen Lancia endet am heutigen Tag (29. August). Derzeit ist der Mindestpreis noch nicht erreicht. Viel Spaß und Erfolg beim Bieten.

    • eexclusiveetwa ein monat
      Gebot:2.550,00 €
    • Melsebetwa ein monat
      Gebot:2.500,00 €
    • Melsebetwa ein monat
      Gebot:2.222,00 €
    • Melsebetwa ein monat

      2222

      • Mole570etwa ein monat
        Gebot:2.000,00 €
      VerkäuferMario Berger
      HerstellerLancia
      ModellBeta
      Hergestellt1982
      Farberot
      Kilometerstand91.000 Km
      GetriebeSchaltgetriebe
      StandortNeudrossenfeld
      LänderversionDE
      Weitere Details
      Anbieter kontaktieren