Mercedes-Benz R107 280 SL (1985)

Beendet
Mercedes-Benz R107 280 SL (1985)

Verkäufer

  • Hersteller
    Mercedes Benz
  • Modell
    R107
  • Herstellungsjahr
    1985
  • Kilometerstand
    98.000 km
  • Getriebe
    Automatik
  • Farbe
    Silber
  • Standort
    🇪🇸 Spanien
  • Länderversion
    DE
  • PS
  • Verkäufer
    Privat

Fahrzeugbeschreibung

Für viele hartgesottene Fans ist der R107, bzw. die Coupéversion C107, das schönste Sportmodell vom „Daimler“. Nun gut, über Geschmack lässt sich trefflich streiten, aber eins ist unstrittig. Die Baureihe 107 prägte seit 1971 das Design einiger Generationen der S-, E- und C-Klasse. Sogar der Kult-Benz /8 kam am Ende seines Lebens noch in den Genuss der Entwicklungen, wie große Außenspiegel und geriffelte Rückleuchten, die weit weniger verschmutzen als glatte Exemplare. Ebenso unstrittig ist, dass der hier angebotene R107 (das R steht übrigens für Roadster) ein wirklich schönes Exemplar ist. Es handelt sich um das Modell 280SL. Er wurde am 10. Mai 1985 erstmals in Deutschland zugelassen, verbrachte aber einen Teil seiner Jahre auf der iberischen Halbinsel. Es handelt sich bei dem Benz um einen Reimport.

An seinem Zulassungsdatum kann man erkennen, dass es einer der letzten 280SL ist, die gebaut wurden. Denn im Laufe des Jahres 1985 wurde der 280er durch den 300SL beerbt. Der Silberpfeil aus Untertürkheim wurde in Deutschland zugelassen, wo er bis Januar 1993 seinem Herrn treu und tapfer diente. Dann emigrierte er nach Spanien, wo eine Restaurantbesitzexrin aus Denia sechs Jahre lang Freude am schönen Coupé hatte. Danach erwarb 2001 ein spanischer, auf Mercedes spezialisierter Händler das Fahrzeug für seine Frau, die es drei Jahre lang pilotierte. 2004 hieß es für den Mercedes dann „Coming home“, ein deutscher Käufer fand den Zwoachtziger unter 15 zum Verkauf stehenden R107. Ausschlaggebend für den Kauf war nach eigenem Bekunden die schöne Farbkombi silber/schwarz innen/außen, die damals geringe Laufleistung von 82.000 Kilometern und der sehr gute Allgemeinzustand. Momentan hat der flotte Daimler noch eine spanische TÜV-Plakette, ein H-Kennzeichen nach §23 StVZO ist aber ohne Probleme möglich. Der 280SL ist fahrbereit und zugelassen. Ein Scheckheft ist nicht dabei, aber eine äußerst umfangreiche Wartungsdokumentation. Soweit es dem aktuellen Besitzer bekannt ist, ist der Wagen unfallfrei. Zwei Schlüssel sind im Lieferumfang enthalten

...

An zwei Stellen wurde nachlackiert. Die Gummileiste der hinteren Stoßstange ist in einem etwas desolaten Zustand. Aber das ist augenscheinlich nichts, was nicht mit geringem Aufwand zu beheben wäre. Das kann man auf den zahlreichen Bildern gut erkennen. Der Mercedes ist silber lackiert, außen wurde nichts verändert oder modifiziert. Außer der genannten Heckstoßstange gibt es laut Besitzer keine Rostorgien, sonstige Macken, Beulen oder Kratzer. Das Bildmaterial stützt diese Aussage durchaus.

...

Gleiches gilt für den Unterboden, das Fahrwerk und die Bremsen, die in einem guten Zustand sind, so der Eigner. Der Wagen rollt auf den originalen Daimler-Alus.

...

Öffnet man eine der beiden Türen, so erkennt man einen guten gut erhaltenen Innenraum. Die Einstiege sind sauber und nicht verdreckt, das schwarze Leder zeigt laut den Bildern keine größeren Beschädigungen, lediglich eine altersgemäße Patina. Die Ausstattung ist ordentlich, sie umfasst eine Klimaanlage, Sitzheizung, Tempomat und elektrische Fensterheber.

...

Die Instrumente funktionieren laut Besitzer einwandfrei, es wurde ein Kilometerstand von 98.000 abgelesen. Was anhand der mitgelieferten Dokumente auch glaubhaft erscheint.

...

Angetrieben wird der schöne Benz vom bewährten Sechszylinder M110.9826, der bei einer Verdichtung von 9,0:1 kräftige 185 PS leistet, die aus 2.746 cm³ gewonnen werden. Für das richtige Gemisch sorgt eine K-Jetronic von Bosch. An den Motor ist das serienmäßige Viergang-Automatikgetriebe gekoppelt. Den letzten Service bekam das Coupé am 13. Juli 2021. Schäden an der Technik gibt es nicht, der Besitzer spricht von störungsfreiem Fahren. Natürlich gehört auch das in Wagenfarbe lackierte Hardtop zum Lieferumfang. Wer eine ehrliche Haut haben möchte, die viel Freude Fahrspaß bietet, der ist dem Daimler-Dauerbrenner bestens bedient.

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

Kommentare dieser vergangenen Auktion

    • Auktionstyp
      Preiseinschätzung
      Mit Mindestpreis
      -
    • Höchstgebot
      Höchstbieter
      17.000 €
    • Verbleibende Zeit
      Beendet
    • Auktionsstart
      23.08.2021 00:00
    • Hersteller
      Mercedes Benz
    • Modell
      R107
    • Herstellungsjahr
      1985
    • Kilometerstand
      98.000 km
    • Getriebe
      Automatik
    • Farbe
      Silber
    • Standort
      🇪🇸 Spanien
    • Länderversion
      DE
    • PS
    • Verkäufer
      Privat

    Mercedes Benz zu verkaufen?

    Ihre Vorteile im Überblick:

    Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

    Sie erhalten beste Preise.

    Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

    Ähnliche Auktionen

    Bald online
    Mercedes-Benz R129 320SL Nur 11.500 km gelaufen (1999)
    -
    Startgebot
    6
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes-Benz R129 320SL Nur 11.500 km gelaufen (1999)

    Bald online
    Mercedes Benz 407 d (1986)
    -
    Startgebot
    6
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes Benz 407 d (1986)

    Bald online
    Mercedes Benz 380 Sl Cabrio (1982)
    -
    Startgebot
    0
    Folgt
    Auktionsstart

    Mercedes Benz 380 Sl Cabrio (1982)

    Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich