Porsche 911 3.2 Targa 2. Hand G50 Top Zustand (1986)

Beendet
...
Verkäufer
  • HerstellerPorsche
  • Modell911
  • Herstellungsjahr1986
  • Kilometerstand122.400 Km
  • GetriebeSchaltgetriebe
  • FarbeWeiß
  • StandortHamburg
  • LandDE
  • SonstigesPreiseinschätzung: 75.000€-85.000€
  • VerkäuferHändler

Das Porsche G-Modell bzw. die G-Serie folgte ab 1973 als erste größere Überarbeitung der ursprünglichen Karosserie des 911. Simultan war das G-Modell ab August 1973 auch als Targa erhältlich. Bis zum finalen Modelljahr 1989 wurden insgesamt 196.932 Fahrzeuge des G-Serie produziert, davon 57.349 Stück als Targa. Der prozentuale Anteil des Porsche Targa am 911-Modellmix entspricht somit etwa 29%.

Zur Versteigerung kommt ein Porsche 911 Carrera Targa G50 im absoluten Top-Zustand, Erstzulassung September 1986. Das Fahrzeug zählt lediglich zwei Vorbesitzer und befand sich ganze 31 Jahre im Erst- bzw. Familienbesitz. Deutsches Fahrzeug, kein Import. Der 911 war bereits per H-Kennzeichen zugelassen und befindet sich in fahrbereitem Zustand, ist zurzeit jedoch abgemeldet. Der TÜV wird vor dem Verkauf frisch für den neuen Besitzer erneuert. Das Scheckheft wurde durchgehend vom Porsche Zentrum gepflegt, die letzte Inspektion fand vor 1.000 km im September 2017 beim Porsche Zentrum Hamburg Nord-West statt. Das Fahrzeug ist unfallfrei. Der originale Kaufvertrag sowie die originale Auftragsbestätigung aus dem Jahr 1986 liegen vor.

...

Der Targa befindet sich im originalen Erstlack der Herstellerfarbe ‘Grandprix-Weiß’. Äußere Modifikationen wurden nicht vorgenommen. Es ist hervorzuheben, dass die Karosserie in einem perfekten Zustand ist und weder Macken, Kratzer noch Rost aufweist. Ausschlaggebend dafür ist, dass sich der Porsche meist in trockenen Garagen aufgehalten hat und sich vornehmlich nur bei schönem Wetter auf der Straße befand.

...

Es sind die originalen, Porsche-typischen Fuchsfelgen in schwarz-silber montiert (Format 7J/8Jx15). Wie auf den Bildern zu erkennen ist, sind diese in einem sehr guten Zustand ohne Kratzer oder Beschädigungen und verleihen dem Targa den typischen Porsche-Look, der auch heute noch modern und schick ist. Die aufgezogenen Sommerreifen besitzen noch ein gutes Profil. Das Fahrwerk ist selbstverständlich unmodifiziert. Die Bremsen befinden sich, wie alle Verschleißteile am Porsche, aufgrund der regelmäßigen Servicearbeiten, in einem hervorragenden Zustand.

...

Das Interieur wartet mit graugrünem Vollleder auf, das sich in einem fantastischen, nahezu neuwertigen Zustand zeigt und perfekt auf die Außenfarbe abgestimmt ist. Der Innenraum weist insgesamt keine Beschädigungen auf.

Zu den damals georderten Sonderausstattungen zählen:

  • M528 elektrischer Beifahrerspiegel
  • M139 Sitzheizung Fahrersitz
  • M340 Sitzheizung Beifahrersitz
  • M425 Heckscheibenwischer
  • M437 Komfortsitz links
  • M438 Komfortsitz rechts
  • M401 7J/8Jx15 Leichtmetallfelgen
  • M473 Bug- und Heckspoiler
  • M197 88AH Batterie
  • M559 Kälteanlage [Klimaanlage]
  • M298 Katalysator
  • BECKER Indianapolis Pro inkl. Freisprecheinrichtung

...

Sämtliche Instrumente und Armaturen im Innenraum funktionieren einwandfrei. Der durch das Scheckheft lückenlos nachweisbare Kilometerstand beträgt 122.462 km.

...

Ein hier noch luftgekühlte Sechszylinder-Boxermotor leistet aus 3.164 ccm Hubraum 160 kW bzw. 217 PS, handgeschaltet mit fünf Gängen. Der letzte größere Service erfolgte im Jahr 2017, seither sind nur etwa 1.000 km mit dem G-Modell gefahren worden. Dank der regelmäßigen Wartungen durch Porsche liegen keine Mängel an Motor und Technik vor.

...

Auch der Unterboden zeigt sich frei davon und befindet sich in einem guten Zustand.

...

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der hier angebotene Porsche durch seine umfangreiche Historie und Dokumentation, die den Zustand des Wagens belegen, überzeugt. Reparaturen liegen in nächster Zeit nicht an. Einsteigen, losfahren und den Sommer in diesem traumhaften Targa genießen ist die Devise des neuen Besitzers.
Video vom Porsche 911 Targa von Außen


Video vom Porsche 911 Targa Motorlauf

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

Kommentare & Gebote

  • Marla7107.05.2021 20:35 (etwa ein Monat)

    Schon merkwürdig, dass man 14 Minuten nach Auktionsende noch um einen Euro überboten werden kann …

    • Daniel198607.05.2021 20:38 (etwa ein Monat)

      Waren die Gebote denn hoch genug? Bin davon ausgegangen, dass erst jenseits von 70.000,00 Euro verkauft wurden wäre...

      • Marla7107.05.2021 20:58 (etwa ein Monat)

        Ich habe um 19:29 Uhr mein Gebot über 66.666,- € abgegeben. War zu diesem Zeitpunkt demnach Höchstbietender aber wohl noch unterhalb des Mindestgebots. Auktion wurde danach automatisch um 3 Minuten verlängert und dann um 19:32 mit meinem Höchstgebot beendet. Merkwürdig, dass ich dann um 19:44 Uhr zwei E-Mails bekommen habe mit dem Betreff "Sie wurden überboten", das Gebot über exakt 1,- € über meinem liegt und das dieses nun hier auf der Seite als das "finale Gebot" ausgewiesen wird... Muss aber ja nicht alles hier verstehen

        • KICKDOWN08.05.2021 10:50 (etwa ein Monat)

          Guten Tag @Marla71. Das letzte Gebot ist leider aus einem kleinen technischen Problem entstanden, was mit der App zu tun hatte. Wir haben es umgehend behoben, so dass das letzte Höchstgebot selbstverständlich entfernt wurde. Wir bedanken uns dennoch für das aufmerksame Feedback, was für Kickdown stets wichtig ist, um das Produkt so gut wie möglich an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen. Ein schönes Wochenende wünscht das Kickdown Team.

    • Marla7107.05.2021 19:29 (etwa ein Monat)
      66.666 €Gebot via Website
    • weyert07.05.2021 19:20 (etwa ein Monat)
    • Victor8407.05.2021 19:10 (etwa ein Monat)
      60.500 €Gebot via Website
    • weyert07.05.2021 09:36 (etwa ein Monat)
      60.000 €Gebot via Website
    • Victor8407.05.2021 03:13 (etwa ein Monat)
      58.000 €Gebot via Website
    • Paul.Newman04.05.2021 19:24 (etwa ein Monat)
      57.500 €Gebot via Website
    • MH7104.05.2021 18:45 (etwa ein Monat)
      55.000 €Gebot via Website
    • Paul.Newman04.05.2021 18:43 (etwa ein Monat)
      54.000 €Gebot via Website
    • Daniel198604.05.2021 18:06 (etwa ein Monat)
      50.999 €Gebot via Website
    • Daniel198604.05.2021 18:06 (etwa ein Monat)
      50.499 €Gebot via Website
    • Daniel198630.04.2021 18:05 (etwa 2 Monate)
      49.999 €Gebot via Website
    • Daniel198630.04.2021 18:05 (etwa 2 Monate)
      48.000 €Gebot via Website
    • Daniel198626.04.2021 14:24 (etwa 2 Monate)
      40.000 €Gebot via Website
    • Daniel198626.04.2021 14:24 (etwa 2 Monate)
      30.000 €Gebot via Website
    • Thomas201625.04.2021 22:06 (etwa 2 Monate)
      15.000 €Gebot via Website
    • MH7125.04.2021 12:45 (etwa 2 Monate)
      10.000 €Gebot via Website
    • MH7125.04.2021 12:44 (etwa 2 Monate)
      9.500 €Gebot via Website
    • F.Heumann24.04.2021 17:36 (etwa 2 Monate)
      9.000 €Gebot via Website
    • Beobachter24.04.2021 16:59 (etwa 2 Monate)
      1.000 €Gebot via Website
    • Preisschätzung
      Mindestpreis
      Noch nicht erreicht
    • Höchstgebot
      Höchstbieter
      66.666 €
      19 Gebote
      Marla71
    • Verbleibende Zeit
      Beendet
    • Auktionsstart
      01.04.2021 02:00
  • Anmelden um ein Gebot abzugeben
  • Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich