Mercedes SL500 R129 (1996)

Beendet
...
Verkäufer
American Trading
  • HerstellerMercedes-Benz
  • ModellR129 SL500
  • Herstellungsjahr1996
  • Kilometerstand165.000
  • GetriebeAutomatik
  • FarbeGold
  • StandortAmstetten
  • LandDE
  • Sonstiges
  • VerkäuferAmerican Trading

Der Mercedes R129 fällt unter die Sportwagen Reihe SL von Mercedes, der von 1989 bis 2001 gebaut wurde. Dieses Fahrzeug fällt schon unter die Klassenbezeichnung, bei der das SL vorne angestellt wurde. Dies wurde ab 1993 verändert, so dass fortan das SL immer vorangestellt wurde. Dieser SL 500 aus dem Jahr 1996 ist somit ein Modell der späteren Baureihe. Er ist in einem sehr guten Zustand und hat lediglich dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren. Der Mercedes wurde 1996 in die USA ausgeliefert und im Jahr 2019 kam der SL wieder nach Deutschland zurück.

Dieser SL 500 aus dem Jahr 1996 ist somit ein Modell der späteren Baureihe. Er ist in einem sehr guten Zustand und hat lediglich dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren. Der Mercedes wurde 1996 in die USA ausgeliefert und Im Jahr 2019 kam der SL wieder nach Deutschland zurück.

...

Der Mercedes SL ist in sehr schönen Gold-Metallic lackiert. Das Verdeck des Mercedes hat typische kleine technische Probleme der R129 Baureihen, und müsste von einer Mercedes Werkstatt inspiziert werden. Nach empfohlenem Austausch der Batterie sollten alle Fehler zurückgestellt werden. Hierzu sind etwa auf Youtube etliche Videos zu finden.

...

Die Bremsen des Mercedes SL 500 wurden frisch überarbeitet, sodass der TÜV im Februar diesen Jahres keine Beanstandungen feststellte. Der Wagen steht auf Original-Mercedes Felgen in sehr gutem Zustand und Reifen mit ausreichend Profiltiefe

...

Das Armaturenbrett und die Knöpfe befinden sich in einem sehr guten Zustand und haben keine Beschädigungen. Das Leder und die Inneneinrichtung des Mercedes bräuchten jedoch etwas Zuneigung. Dennoch sind keine Risse oder ähnliche Schäden neben gebrauchs-typischer Patina vorhanden.

...

Der Mercedes 500 SL weist 165.000 Kilometer auf, die nachgewiesen werden können. Alle Instrumente funktionieren und sind sehr gut lesbar. Alle Services wurden bis zuletzt gemacht. Der Motor mit der Bezeichnung M 119 E 50 leistet mit seinem V8 Motor stolze 326 PS, die aus 4973 ccm generiert werden. Das maximale Drehmoment von 450 Nm wird bei 4000/min erreicht. Das 5-Gang Automatikgetriebe schaltet sehr gut, sowohl bei sportlichen, als auch moderaten Fahrverhalten und beschleunigt den SL bis auf 250 km/h. Der frisch im Februar gemachte TÜV ergab keine Beanstandungen. Die 100 km/h-Marke wird bereits nach 6,2 Sekunden erreicht. Insgesamt ist der V8 Motor und das Automatikgetriebe in sehr gutem Zustand. Alles in allem bieten Sie hier auf einen ehrlichen Mercedes SL, der insgesamt in einem guten Allgemeinzustand ist.

Die Beschreibung dieser Auktion ist nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

Kommentare & Gebote

  • beppo20.08.2020 14:57 (10 Monate)

    Hallo, was sind "typische kleine technische Probleme der R129 Baureihen"? Die Bilder vom Innenraum sind nicht sehr aussagekräftig bzw. fehlen (Klappe vom Spiegel der Sonnenblende und Tacho mit Anzeige Meilenstand)

    • cnnontatrio24.08.2020 09:29 (10 Monate)

      Guten Tag, die Typischen Probleme sind die welche man in allen Foren zu lesen bekommt. Als Beispiel wenn die Batterie leer ist, dann muss alles neu angelernt werden, oder wenn das Verdeck nicht mindestens 10mal im Jahr auf und wieder zu gemacht wird wird es hängen gleiben und die Heckscheibe zerstören. Oder das sich das Automatikgetriebe festsetzt.. etc. . Das mit dem Innenraum verstehe ich nicht es sind x-Fotos vom Innenraum aufgelistet. Ja die Fehlt.. 45 Euro bei Ebay... Fotos vom Tacho kommen heute Abend rein.. lg

      • julidi14.10.2020 14:54 (8 Monate)

        es gibt bei dem Modell einige typische Problemstellen: Hydraulik des Softtop; Sonnenblenden, Türgriffe, Deckel in den Türen, Sitzwange Fahrersitz, etc. p.p. leider gibt es längst nicht mehr alles für den R129 und wenn, dann zu "Extrempreisen" da der Daimler den R129 unter Mercedes Classics führt... Ein ungepflrgter US-Rückläufer kann so sehr schnell sehr teuer werden.

    • Preisschätzung
      Mindestpreis
      -
      Noch nicht erreicht
    • Höchstgebot
      Höchstbieter
      0 €
      0 Gebote
      -
    • Verbleibende Zeit
      Beendet
    • Auktionsstart
      15.08.2020 12:00
  • Anmelden um ein Gebot abzugeben
  • Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich