Toyota Celica Cabrio Typ TA60 1.6L extrem selten (1985)

Beendet
Toyota Celica Cabrio Typ TA60 1.6L  extrem selten (1985)

Verkäufer

avatarPrivat
Frage an den Verkäufer stellen

Ihr Kickdown Experte

  • Hersteller
    Toyota
  • Modell
    Celica
  • Herstellungsjahr
    1985
  • Kilometerstand
    170.000 km
  • Getriebe
    Schaltgetriebe
  • Farbe
    Weiß
  • Standort
    🇩🇪 51702 Bergneustadt
  • Länderversion
    DE
  • PS
    84
  • Verkäufer
    Privat

Fahrzeugbeschreibung

Das Unternehmen Toyota gehört zu den renommiertesten Automobilherstellern der Welt. Viele Modelle des japanischen Fahrzeugbauers haben seit 1971 den Weg nach Deutschland gefunden, dabei sorgten die drei C´s Corolla, Carina und Celica bereits in den 1980er Jahren für Furore. Sie glänzten mit ansprechender Optik, guten Fahreigenschaften und hoher Zuverlässigkeit, so dass Toyota 1985 selbstbewusst prophezeite: „Nichts ist unmöglich“. Es ist bis heute der bekannteste Werbespruch in Deutschland und die flinken japanischen Autos von damals noch heute sehr begehrt.

In dieser Auktion wird auf ein Toyota Celica Cabrio aus dem Jahr 1985 geboten. Das Fahrzeug, dass aus einem Coupé TA60 beim Karosseriebauer Voll entstanden ist, besitzt einen hohen Seltenheitswert und befindet sich in einem ausgesprochen guten Erhaltungszustand. Es wurde im März des Herstellungsjahr in Deutschland zum ersten Mal für den Straßenverkehr zugelassen und hat bislang nur zwei Mal den Besitzer gewechselt. Die Historie des angebotenen Toyota Celica ist anhand der beiliegenden Dokumente sehr gut nachvollziehbar, neben Fahrzeugbrief und Scheckheft geben Rechnungen, Gutachten und TÜV-Protokolle über die Aktivitäten der bisherigen Eigentümer Auskunft. Der spritzige Japaner ist fahrbereit und angemeldet, die nächste Vorstellung beim TÜV ist erst im Juli 2024 erforderlich. Das Fahrzeug ist als historisches Fahrzeug anerkannt und verfügt über H-Kennzeichen, die vermutete Übereinstimmung der Matching Numbers sollte noch einmal verifiziert werden. Das zum Vollcabrio umgebaute Fahrzeug mit der ID JT1CBTA6006009635 ist bis zum heutigen Tag unfallfrei geblieben und wird mit 3 Schlüsselsets an den zukünftigen Besitzer übergeben.

...

Der Toyota Celica mit den markanten, einklappbaren Scheinwerfern präsentiert sich in einem leuchtenden Weißton. Die schwarz-graue Streifenoptik an den Seitentüren und die rund um das Fahrzeug angebrachten schwarzen Zierleisten bestimmen zusätzlich das Exterieur. Die Originalfarbe ist erhalten geblieben und von Nachlackierungen nichts bekannt, zudem sind an der Karosserie weder Dellen noch Beulen vorhanden. Im Frontbereich existieren an einigen Stellen durch Steinschlag verursachte winzige Lackschäden und ein kleiner Kratzer, Anzeichen von Korrosion konnten dagegen nicht wahrgenommen werden. Das Fahrzeug ist von der Karosseriefirma Voll aus Würzburg aufwendig vom Coupé zum Vollcabrio umgebaut worden, deshalb gehört ein mechanisch bedienbares Faltdach ebenfalls zur Außenaustattung dieses wunderschönen japanischen Automobils.

...

Das elegante Cabriolet fährt auf original Toyota Leichtmetallfelgen, an Vorder- und Hinterachse sind Kumho Ecsta Reifen aufgezogen. Sie befinden sich wie die Bremsen in einem neuwertigen Zustand, das Fahrwerk ist baulich unverändert ebenfalls gut in Schuss.

...

Das Fahrzeug hat in etwas mehr als 35 Jahren circa 175.000 Kilometer zurückgelegt. Diese Information ist am Tachometer abzulesen und auf Grundlage der zahlreichen vorhandenen Dokumente nachvollziehbar. Alle Instrumente im Fahrzeug sind voll funktionstüchtig, Ausfallerscheinungen von Anzeigen konnten keine festgestellt werden.

...

Das Interieur präsentiert sich in einer freundlichen Farbkombination, bei der sich leuchtendes Rot mit dezentem Grau vereinigt. Die Ledersitzgarnitur und Teile der Verkleidung wurden aufwendig erneuert, ebenso ist der Fußraum in einem guten Zustand und zusätzlich mit Fußmatten ausgelegt. Das Cockpit ist im Original erhalten geblieben und wirkt gepflegt, neben den obligatorischen Anzeigen und Bedienelementen sind im Toyota Celica zahlreiche Ausstattungsbestandteile zu finden. Das Cabriolet verfügt über ein Radio, zusätzlich wurde ein Autotelefon installiert und einige Zusatzinstrumente wie Hydrometer und Voltmeter integriert. Im Innenraum sind keine Schäden zu erkennen, nur eine Verfärbung am Himmel des Faltdaches trübt ein wenig das ansonsten hervorragende Bild.

...

Der Toyota Celica vom Typ TA60 fährt mit einem 2T-B-Ottomotor, der bei 1,6 Litern Hubraum eine Leistung von 86 PS (63 KW) erreicht. Das Fahrzeug ist mit einem Heckantrieb ausgestattet und verwendet ein manuelles 5-Gang-Getriebe, dessen Funktionalität beim letzten Service im Jahr 2021 bestätigt werden konnte. Allgemein sind keine Mängel an Motor oder Technik bekannt und auch der Unterboden und die Auspuffanlage präsentieren sich ohne größeren Korrosionsbefall in einer guten Verfassung.

...

Der aktuelle Besitzer hat in der jüngeren Vergangenheit mehrere Reparaturen am Fahrzeug vornehmen lassen, um den guten Allgemeinzustand zu erhalten. Im Vordergrund stand die Erneuerung des Innenraums sowie der Bremsen und Räder, zusätzlich wurden Batterie und Zündkerzen ausgetauscht, so dass momentan keine weiteren Werkstattbesuche notwendig sind.

...

-

...

Der Toyota Celica ist ein echter Klassiker des Traditionsunternehmens aus Japan. In der ersten Version bereits in den 1970er Jahren in Deutschland verfügbar, erfreute sich die dritte Generation rund um das Celica TA6 Coupé aufgrund der ansprechenden Optik und der hohen Zuverlässigkeit großer Beliebtheit. Der Umbau zum Cabriolet und die aufwendige Erneuerung des Interieurs machen den hier angebotenen Celica zu einem echten Unikat, da der Karosseriebauer Voll nur 25 Exemplare herrichtete und die angenehme Optik aus leuchtenden Weiß- und Rottönen wahrscheinlich einzigartig ist.

Fahrzeugvideos

Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

Kommentare dieser vergangenen Auktion

    • Auktionstyp
      Preiseinschätzung
      Mit Mindestpreis
      6.800 - 9.500 €
    • Höchstgebot
      Höchstbieter
      4.800 €
    • Verbleibende Zeit
      Beendet
      Auktionsstart
      25.07.2022 00:00
    • Hersteller
      Toyota
    • Modell
      Celica
    • Herstellungsjahr
      1985
    • Kilometerstand
      170.000 km
    • Getriebe
      Schaltgetriebe
    • Farbe
      Weiß
    • Standort
      🇩🇪 51702 Bergneustadt
    • Länderversion
      DE
    • PS
      84
    • Verkäufer
      Privat

    Toyota zu verkaufen?

    Ihre Vorteile im Überblick:

    Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

    Sie erhalten beste Preise.

    Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

    Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
    Kontakt zu Moritz Helbich