Porsche 911 964 Turbo 3.6L Prototyp einer von drei Stück Weltweit Porsche Zertifikat (1992)

Beendet
Porsche 911 964 Turbo 3.6L Prototyp einer von drei Stück Weltweit Porsche Zertifikat (1992)

Verkäufer

avatarPrivat
Frage an den Verkäufer stellen

Ihr Kickdown Experte

Überblick
HerstellerModellHerstellungsjahr
Porsche9641992
GetriebePSKilometerstand
Schaltgetriebe38567.431 km
LänderversionStandortFarbe
DE🇨🇭 8173 NeerachSchwarz Metallic

Fahrzeugbeschreibung

Modellgeschichte:

Nach 15 Jahren Bauzeit endete bei Porsche 1993 die Ära des 3,3-Liter großen Boxermotors, der im 911 Turbo seinen Dienst tat. Er war bereits im “G-Modell” zum Einsatz gekommen und überdauerte fast auch die gesamte Bauzeit des Typs 964. Doch rund ein halbes Jahr, bevor dessen Nachfolger vorgestellt wurde, debütierte das neue Turbotriebwerk. Es basierte in seinen Grundzügen auf dem bekannten Boxermotor des 911 Carrera 2 und besaß wie dieser 3,6-Liter Hubraum. Das Aggregat wurde mit den “Extras” des bisherigen Turbomotors veredelt und erhielt die gleichen Turbolader und Ladeluftkühler. Zusammen mit einigen Veränderungen erreichte das Triebwerk 360 PS.

Allgemeines zum Fahrzeug:

In dieser Auktion kann nun ein ganz besonderer Porsche 964 Turbo 3.6 erworben werden: Und zwar handelt es sich bei diesem Modell um ein Prototypenfahrzeug von Porsche. Insgesamt gab es 3 Prototypenfahrzeuge für den 3,6-Liter Motorenaufbau, welche von Porsche umgerüstet wurden - dieses hier zur Versteigerung angebotene Modell aus dem Baujahr 1991 mit der FIN WP0ZZZ96ZNS470644 ist eines davon.

Nach der Produktion des Turbos wurde dieser Klassiker von Porsche zum Prototypenfahrzeug umgebaut. Das vorliegende Porsche Zertifikat weist die Ausstattung des Fahrzeugs vor dem firmeninternen Fahrzeugumbau aus und belegt unter dem Code „14861“ zugleich den Status des 964 als originalen Prototyp.

Die genaue Anzahl der Halter lässt sich nicht bestimmen. Laut Verkäuferangaben hatten zuvor 3 Halter den Wagen in Besitz, wobei der jetzige Halter das Fahrzeug bereits seit dem 16.12.2005 sein Eigen nennt. Hierzu liegt ebenfalls der originale Kaufvertrag vor, der unter dem Ordner “Dokumente” eingesehen werden kann. Der zuletzt erledigte TÜV weist eine Gültigkeit bis November 2023 auf.

Exterieur Farbe/Lack/Karosserie:

Lacktechnisch präsentiert sich dieser Porsche 964 Turbo 3.6 in klassisch sportlichem Schwarzmetallic: Der Wagen verfügt wie gemessen noch über seinen Erstlack - weshalb laut Verkäuferangaben am Exterieur auch hier und dort leichte Patina zu erkennen ist.

Die ursprüngliche Motorhaube wurde gegen eine Aluminiummotorhaube getauscht. Das entsprechende Original ist hierzu vorhanden und wird ebenfalls mitverkauft. Es weist auch die gemessene Erstlackdichte auf. Einzig der eingetragene GT2 Heckspoiler wurde im Laufe der Jahre gegen einen 964 Turbo S Heckflügel aus GFK getauscht. Weitere äußerliche Modifikationen sind nach Rücksprache mit dem Verkäufer nicht vorzufinden. Die Dokumentation des ansonsten vollumfänglich erhaltenen Originallacks kann anhand der Bildergalerie nachvollzogen werden.

Exterieur Felgen/Bremsen/Fahrwerk:

Auf originalen 5-Speichen Porsche-Alufelgen sind Reifen in einem Zustand von c.a. 50-70% aufgezogen. Die Verfassung der Bremsen gibt der momentane Halter von c.a. 70-90% an. Des Weiteren ist im Fahrzeug ein abgestimmtes Porsche 964- Cup Fahrwerk samt direkter Le Mans Lenkung eingebaut worden. Auch hier lassen sich laut Verkäuferaussagen keine Ungereimtheiten vorfinden.

Interieur:

Die nachgerüsteten Sparco Pro 2000 Schalensitze fallen im Interieur dieses Porsche 964 Turbo Prototyps als erstes auf. Ansonsten zählen zu den ursprünglichen Ausstattungselementen dieses Sportwagens unter anderem Schiebedach, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber und ABS. Alle elektrischen Helferlein funktionieren tadellos und auch sämtliche Anzeigen und Instrumente gehen anstandslos ihrem Dienst nach. Die vorgenommenen Veränderungen am Interieur lassen sich zudem anhand des Kaufvertrags vom 07. August 2002 nachvollziehen.

Laufleistung

Der jetzige Halter des Fahrzeugs hat es im Jahr 2005 mit einer Laufleistung von 42.600 km erworben. Derzeit sind 67.000 Kilometer am Tachometer dieses Prototypen abzulesen - über ein Scheckheft kann die authentische Laufleistung des Wagens daher teilweise nachvollzogen werden. Wie erwähnt, liegt hierzu auch das amtliche Abgasdokument und der Kaufvertrag vor, welche den historischen Kilometerstand belegen können.

Motor

Laut Verkäuferaussagen dokumentiert neben den bisherigen Angaben auch die Motorentypenbezeichnung “M64/50 S,” dass 1998 ein 3,6-Liter S-Motor mit 385 PS verbaut war - anhand der aktuellen Bilder lässt sich auch hier bestätigen, dass ein S-Motor mit der erwähnten Motornummer verbaut ist. Dies lässt sich auch schon anhand des von der schweizerischen Mofag erstellten Abgasberichts aus dem aus Jahr 1998 nachvollziehen, bei dem die Laufleistung lediglich 17.369 km betrug. Über ein 5-Gang Schaltgetriebe werden die einzelnen Gänge eingelegt. . Im November 2021 fanden letzte Servicearbeiten statt. Der Verkäufer lässt erwähnen, dass sich das Fahrzeug in einer technisch einwandfreien Verfassung befindet.lässt

Unterboden:

Als rostfrei und ungeschweißt gibt der momentane Halter den Unterboden des Porsche 911 Turbo 3.6 an. Ist der “normale” Turbo 3.6 der Generation 964 bereits eine Rarität, da die Produktion bereits Ende 1993 wieder gestoppt wurde, stellt dieses hier zum Ersteigern angebotene Prototypenfahrzeug die “Blaue Mauritius” unter den Porsche 964 Turbo 3.6 dar, wodurch es einerseits für Porsche-Sammler interessant ist, andererseits aber auch Liebhaber seltener Prototypenfahrzeug anspricht.

Fahrzeugvideos

Kickdown Check

  • Kickdown Fotograf war vor Ort
  • Video vom Fahrzeug vorhanden
  • Hauptuntersuchung
  • Aktueller Service durchgeführt
  • Niedriger Kilometerstand
  • Die Beschreibung dieser Auktion und der Kickdown Check sind nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers korrekt und nicht irreführend. Kickdown bittet alle Verkäufer um eine Reihe von Details über das Fahrzeug und führt eine gewisse Prüfung durch. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Details.

    Kommentare dieser vergangenen Auktion

      • Auktionstyp
        Preiseinschätzung
        Mit Mindestpreis
        260.000 - 290.000 €
      • Höchstgebot
        Höchstbieter
        137.000 €
      • Verbleibende Zeit
        Beendet
        Auktionsstart
        05.12.2022 00:00
      • Sofortkauf-Preis
        250.000 €
        Sofort-KaufenPreisvorschlag senden* Ein Angebot ist verbindlich und bis auf Widerruf durch Kickdown gültig. Bei einem Zuschlag wird die Provision sofort fällig!

      Verkäufer

      avatarPrivat
      Frage an den Verkäufer stellen

      Ihr Kickdown Experte

      Porsche gesucht?

      Ihre Vorteile im Überblick:

      Wir kümmern uns um Ihre Suche.

      Off-Market Fahrzeuge aus unserem Netzwerk.

      Vorselektierte Fahrzeuge.

      Porsche zu verkaufen?

      Ihre Vorteile im Überblick:

      Verkauf innerhalb kürzester Zeit.

      Sie erhalten beste Preise.

      Einfacher und sicherer Verkaufsprozess.

      Ähnliche Auktionen

      Porsche 911 964 Carrera 4 Coupé Schalter Schwarz / Schwarz aus privater Sammlung (1990)
      35.500 €
      Höchstgebot
      6
      Gebote
      2 Tage
      Auktionsende
      250 PS · 179.047 km · Privat

      Porsche 911 964 Carrera 4 Coupé Schalter Schwarz / Schwarz aus privater Sammlung (1990)

      Bald online
      Porsche 911 996 Motorrevision mit Garantie (1999)
      -
      Startgebot
      17
      Folgt
      Auktionsstart
      300 PS PS · 152.000 km · Privat

      Porsche 911 996 Motorrevision mit Garantie (1999)

      Bald online
      Porsche 911 hervorragender Zustand (1979)
      -
      Startgebot
      16
      Folgt
      Auktionsstart
      125.000 Km · Privat

      Porsche 911 hervorragender Zustand (1979)

      Melden Sie sich gern bei Fragen direkt
      Kontakt zu Moritz Helbich